fieber während eventueller Frühschwangerschaft gefährlich?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kirin27 14.02.11 - 15:59 Uhr

menno ich mach mir sorgen!

ich hatte zwar gestern schon ne leichte blutung, aber jetzt ist alles wieder weg und nmt ist erst donnerstag!

jetzt mach ich mir sorgen, weil ich fieber hab!
was wenn es doch geklappt hat und ich dem krümel so feuer unterm hintern mach!

vorher wars 38,8

Beitrag von shiningstar 14.02.11 - 16:06 Uhr

Nein, ist nicht schlimm -nur wichtig: Keine Medis nehmen, die in der Schwangerschaft verboten sind. Nur Paracetamol ist erlaubt, kein Aspirin oder so!

Beitrag von shorty23 14.02.11 - 17:37 Uhr

Hallo,

mach dir keine Sorgen, in der Schwangerschaft kannst du ja auch mal Fieber bekommen, davon passiert dem Kleinen nichts! Nimm ne Paracetamol oder zwei und leg dich ins Bett!!! Ich hatte während meiner Schwangerschaft ewig lang Husten, meine Tochter hat es da durchgeschüttelt ohne Ende, aber was will man machen? Nur weil man schwanger ist, lassen einen die Infekte nicht in Ruhe, leider!

LG