Frage zu Partnermonate Elterngeld

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marzipanengel 14.02.11 - 16:32 Uhr

Hallo Mädels,

hab das leider noch nicht so ganz verstanden: also wenn mein Mann die Monate 13 und 14 in Elternzeit gehen möchte, muß er das 7 Wochen vor Beginn bei seinem AG anmelden. Wann muß dann der Antrag für sein Elterngeld gestellt werden? Geht das auch kurz vorher oder schon, wenn ich den Antrag für die ersten 12 Monate stelle???
Wer hat da vielleicht schon Erfahrung gesammelt??

Vielen Dank für Eure Antworten!

LG marzipanengel

Beitrag von manolija 14.02.11 - 16:35 Uhr



Er muss die Zeit wann er sein Elternzeit nimmt schon beim ersten Antrag mit angeben.

Beitrag von beat81 14.02.11 - 16:36 Uhr

Huhu,
das würde ich auf jeden Fall zusammen machen. Das ist auch gar kein Problem. Du weißt aber auch, dass ihr die Monate gleichzeitig nehmen könnt oder?!

Quasi :

Du: 1.-12. Lebensmonat
Mann: 1.-2. Lebensmonat

Gerade am Anfang braucht man viel Unterstützung, wegen Wochenbett und Eingewöhnung. So kann er sich den Urlaub erstmal sparen und später nehmen, wenn ihr ihn evtl. nochmal braucht.

LG beat

Beitrag von maerzschnecke 14.02.11 - 18:03 Uhr

Da ich gerade vor dem selben 'Problem' stehe:

Du hast beim Antrag die Option, die zwei Vatermonate sofort zu beantragen - dazu müsstest Du aber schon jetzt die Verdienstbescheinigung des Partners vorlegen. Oder Du gibst an, dass der Antrag 'separat' gestellt wird und gibst an, für welche Monate (13.+14. Lebensmonat). Dann musst Du eben dann einen neuen bzw. Ergänzungsantrag stellen, wenn es soweit ist.

Die Elternzeit beim AG muss Dein Partner mind. 7 Wochen vor Antritt beantragen. Wir werden das aus taktischen Gründen eben auch erst kurz vor Ablauf dieser Frist machen und dann den Ergänzungsantrag für die zwei Partnermonate stellen. Bei manchen AG's weiß man nie, wie die reagieren, wenn die schon 12 Monate vorher drüber nachdenken dürfen, dass ein männlicher Mitarbeiter Elternzeit nehmen möchte #schwitz.