Mag mich grad selber nicht... SILOPO!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bellymone 14.02.11 - 17:45 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

bin in der 9.SSW und mich beuteln die Hormone dermaßen... Ich geh mir schon langsam selbst auf die Nerven.#aerger
Ich bin so antriebslos und mir ist dauernd übel. Ich hab keine Lust zu arbeiten (bin selbständig...) und will einfach nur meine Ruhe!
Dann hab ich schlechte Laune und jede Kleinigkeit nervt mich und ich könnt an die Decke gehen. Jeder kriegt es ab: mein Mann, unser Kleiner (2 Jahre). Und der genießt es wohl, mich ärgern zu können :-[ Naja, vielleicht bild ich mir das auch nur ein.
Gibt es Leidensgenossinnen?
Wird das bald wieder besser? Bei meiner ersten Schwangerschaft empfand ich das nicht so extrem.

LG #winke bellymone

Beitrag von mama-mia1 14.02.11 - 18:01 Uhr

Hallo,

der Beitrag könnte von mir sein mit dem Unterschied, dass ich in der 10. SSW bin und mein sohn 3 jahre alt ist ;)

ich habe ein totales motivationsproblem...und sollte an meiner diplomarbeit arbeiten...habe schon voll das schlechte Gewissen ... ich komme aber trotzdem nicht in die Gänge... ich hoffe, dass ändert sich bald...

morgen hab ich FA termin, bin schon serh gespannt! ;) hoffendlich bin ich dannach motivierster... :)

GLG

MIA

Beitrag von bellymone 14.02.11 - 18:04 Uhr

Na dann hoffe ich, daß wir beide bald aus dem Tief rauskommen ;-) Ich will ja nicht noch meine gesamte Kundschaft vergraulen #zitter

Alles Gute noch für die Kugelzeit!


LG bellymone

Beitrag von mama-mia1 15.02.11 - 13:03 Uhr

Danke schön! wünsche ich dir auch!!! :)

GLG

MIa

Beitrag von cocopet 14.02.11 - 18:01 Uhr

Jaaaaaaaa!

Es wird besser! Im 2. Drittel und bis zur 36.SSW würde ich sagen ist das wie weggeblasen!

Beitrag von bellymone 14.02.11 - 18:07 Uhr

Danke!
Ich hoffe Du behältst recht, sonst vergraul ich noch alle Kunden #zitter !
Also denk ich nun immer : in 4 Wochen wird alles besser ;-)

LG bellymone

Beitrag von happy2011 14.02.11 - 18:13 Uhr

Mensch das hätte ich schreiben können.

Bin fast exakt in der selben Situation wie Du. Bin auch selbstständig und habe einen 3 1/2 jährigen Sohn. Die Berge an Arbeit werden nicht weniger und die Müdigkeit siegt. Dann habe ich auch schon mal so Stimmungsschwankungen, die mich selber ärgern und wie Du auch schon schreibst hab ich das Gefühl das unsere Kids das merken und dann auch noch Spaß dran haben :-)

Mein armer Mann bekommt dann auch immer die volle Packung ab, tut mir echt richtig leid und ich hab mich auch schon entschuldigt! #hicks

Ich bin jetzt in der 12 SSW und es scheint auch noch kein Ende in Sicht, hast also auch noch ein paar Wochen vor Dir ;-)

Halt die Ohren steif!

LG

Beitrag von bellymone 14.02.11 - 18:24 Uhr

Es ist schön daß es anderen auch so geht :-D
Hoffe bei Dir ist bald die antriebslose Zeit rum- und bei mir auch, wenns auch noch ein bissl länger dauert...

LG