Ist mein Berner Rüde .....

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kerstin... 14.02.11 - 19:23 Uhr

noch zu jung?

Also meine Berner Hündinn ist läufig!
Mein Problem eigentlich ist mein Rüde (9 Monate) ich möchte natürlich keinen Nachwuchs, deshalb trenne ich beide oder gehe nur unter beaufsichtigung mit Ihnen zusammen raus!
Der Rüde wird Kastriert sobald er ausgewachsen ist ;-)
Ich beobachte beide genau ,Sie ist seid Freitag läufig aber er hat überhaupt kein Interesse daran!
Kann es sein das er noch garnicht will?Noch kein Interesse hat?#schein
Oder schlägt das verhalten bald um sobal sie heiß wird?
Bei meiner Freundin ist der Hund schon gleich draufgestiegen sobald sie läufig war deswegen wundere ich mich......
Er ist mein erster Rüde habe nur mit Hündinnin erfahrung gemacht..#schein
LG Kerstin:-D

Beitrag von kyra01.01 14.02.11 - 19:32 Uhr

das kann durchaus sein das er sich dafür noch nicht interessiert!
meiner ist jetzt 1 1/2 und fängt erst ganz langsam an sich ab und an mal zu interessieren,meistens will r aber lieber spielen!
würde trotzdem nen auge drauf haben!
;-)
lg kyra

Beitrag von kerstin... 14.02.11 - 20:18 Uhr

Na klar ich will nix Riskieren#zitter

Danke...

Beitrag von cherymuffin80 14.02.11 - 20:10 Uhr

Naja, können könnte er wenn er denn wollte ;-)

Der Rüde meiner Freundin hat ihre Hündin gedeckt als er 7 Mon. alt war, sie dachte auch das würde noch nicht gehen.

Ich hätt da nen Auge drauf, denn vieleicht kommt er ja doch noch auf den Geschmack.

LG

Beitrag von alkesh 14.02.11 - 21:25 Uhr

Ich glaub, Berner sind da deutlich langsamer als andere Rassen ;-)

Unser Berner wurde mit ca. 9 Monaten kastriert und zeigte lange keinerlei Interesse dieser Art am anderen Gerschlecht.
Erst jetzt wo er auch geistig ausgewachsen ist, schnüffelt er und bedrängt läufige Hündinnen teilweise, er ist jetzt 3 1/2

Ich hab mittlerweile schon einige Berner kennen gelernt und muß feststellen: kennste einen, kennste alle - positiv gemeint!

Ausnahnmen bestätigen natürlich die Regel ;-)

LG