Schmerzen beim/nach Gv?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dat-minchen 14.02.11 - 19:46 Uhr

hallo

ich hab da mal ne frage, da ich das noch nie zuvor hatte
hab das schon im dazu gehörigen forum gepostet bekomm da aber keine antwort

ich hatte gestern abend sex mit meinem freund da wir uns ein zweites kind wünschen, nicht heftig oder so eher halt so romtasch bei kerzen und ganz plötzlich hatte ich einen schmerz so wie ein drücken aber sehr schmerzhaft am rechten eierstock gehabt, es tat so weh das wir aufhören mussten, danach hatte ich auch ganz komischen ausfluss so leicht rötlich oder eher rosa

der schmerz ist auch nicht verschwunden ich habe die ganze zeit auf der rechten seite, wenn ich laufe oder aufstehe einen stechenden schmerz

meine mutter meinte das kann was mit dem eisprung zu tun haben da sie so etwas ähnliches auch schon einmal hatte oder sie meinte das kann auch passieren wenn man schwanger ist

was meint ihr?

Beitrag von knorkelchen 14.02.11 - 19:52 Uhr

das ist ja heftig...

ich hatte gestern abend auch schmerzen bei einer stellung, aber es kam vom MuMu, er ist daran gestoßen. also nehme ich an, das meine mens bald kommt.

rosa blut kenne ich auch danach, aber hatte keine schmerzen.

falls es nicht besser ist, suche bitte deinen arzt auf...ok?

#winke

Beitrag von dat-minchen 14.02.11 - 19:53 Uhr

ja wenn es bis morgen nicht weg sein sollte werde ich wohl zum arzt gehen

Beitrag von knorkelchen 14.02.11 - 19:55 Uhr

muss ja nichts schlimmes heißen...würde dir gerne mehr sagen können, aber hmmm....#schmoll

weiß auch nicht was es sein könnte, denn in dieser form hatte ich das noch nie