sst linie wird nicht deutlicher?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von biene1706 14.02.11 - 19:53 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/942950/564614

ich habe eine frage - bin grad recht verwirtt!

ich habe am freitag (nmt) einen 10ner pre sense ganz leicht positiv gehabt und direkt danach den cd digi 25er gemacht der war negativ , ich nervöses huhn habe mit mittagsurin nach ner kanne tee getestet.
am samstag morgen dann mit morgenurin nochmal nen pre sense 10ner der deutlicher positiv war und dann nochmal den cb digi 25. der sagte mir schwanger, yuchuuuuu! ;)
dann am sonntag nochmal den cb digi der auch wieder schwanger sagt.
heute morgen habe ich dann nochmal mit dem pre sense 10ner getestet und der war auch positiv und von der intensität des streifens her genauso stark wie der am samstag. das hat mich gewundert. dann habe ich noch einen 25er von testamet gemacht und der war nur leicht rosa, was mich auch wieder wunderte, weil, wenn der 25 cb digi 2 an 2 vorigen tagen ganz klar schwanger sagt, wieso ist der testamet 25 dann nicht ebenso deutlich vom strich her?

heute nachmittag bin ich zum fa (bei dem ich wegen umzug neu bin) und der hat weder urintest, noch blut entnommen noch nen ultraschall gemacht. der meinte ich solle nächste woche wieder kommen und mich nicht verrückt machen.

meine fragen nun, hatte das jemand mal von euch?
woran erkenne ich das der hcg wert steigt?
zeigt der cb digi es auch schon als schwanger an wenn es ganz leicht ist, also quasi identisch mit dem 25er von testamet???

ich würde mich so sher über eure antworten freuen, denn ich mach mir schon nen kopf...
wie habt ihr das erlebt, wie hat der fa reagiert????

Beitrag von yvi2111 14.02.11 - 19:58 Uhr

mach dir nicht son kopf , du bist schwanger und das der digi schwanger sagt ist klar er kann ja nicht halbschwanger oder dolle schwanger sagen ;-)


wünsch dir ne ganz dolle kugelzeit

Beitrag von kristinlue 14.02.11 - 20:13 Uhr

Wow
Wieviel Tests hast du gemacht?
Ich gratulier dir, du bist schwanger :-)
Ist doch egal wie dunkel oder hell, wenn so viele Test sagen, "schwanger" bist du ganz sicher auch. Mach dir nicht so viele Gedanken.
Herzlichen Glückwunsch :-)

Beitrag von amypower 14.02.11 - 20:17 Uhr

mein tipp wäre kaufe dir zwei digitale tests mit wochenbestimmung dann kannst du auch sehen ob sich der wert erhöt...

GRATULIERE und nicht soviele sorgen machen das ändert auch nichts freu dich lieber!!!!!

Beitrag von biene1706 14.02.11 - 20:23 Uhr

okay leute, ihr habt ja recht! ;)

ich sollte echt n bissel lockerer werden, ist ja echt grade der oberhammer das es im 1. üz geklappt hat!!!!

oh mann..... man liest hier nur so viel von blutabnahme und hcg wert und so weiter!

Beitrag von kristinlue 14.02.11 - 20:27 Uhr

wenn es irgendwann bei mir soweit ist, bin ich wahrscheinlich genau so nervös und hab dann tausend FRAGEN :-)

Beitrag von unipsycho 14.02.11 - 20:18 Uhr

du machst dir leider nur das Leben schwer, wenn du versuchst mit den Schwangerschaftstests eine intakte Schwangerschaft zu "orakeln"

Mir geht es momentan ähnlich. Ich hab auch dolle Angst, aber dein FA hatte schon recht. Lass nächste woche nachsehen, jetzt sieht man noch nichts. Hat meine FÄ auch so gemacht und ich finde das in Ordnung.

Ist blöd an das NMT-Hibbeln jetzt ein FA-Termin-Hibbeln ranzuhängen. :-( Aber es nutzt nichts. Ich kann auch erst nächste woche Freitag zum FA. Sitz auch wie auf Hummeln und achte auf jedes Körpersignal.
Aber das einzige was wir damit erreichen ist, dass wir uns schlecht fühlen und unsere Umgebung mit der Zeit rebellisch wird...

Wir sind erst mal schwanger. Das ist die erste geschaffte Hürde.
Die nächste kriegen wir auch :-)
Jeder Tag ohne Periode ist ein guter Tag #herzlich