Urlaub trotz BV?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninehoney 14.02.11 - 20:02 Uhr

Hallo ihr lieben
meine Frage steht ja schon oben trotzdem.
Ich Arbeite in der Gastronomie bin jetzt im 7 Monat und kann einfach nicht mehr also Körperlich meine Arbeit macht mir Spaß auch wenn sie immer anstrengender wird.
Mein Chef kam vor ein paar tagen zu mir und hat mir gesagt das ich noch den Febraur arbeiten soll und dann ab März besser zuhause bleibe da man mir ansieht das es so langsam nich mehr geht (dicker bauch,nicht mehr flexibel, std fehlen etc)
Nun habe ich für dieses Jahr noch 10 urlaubstage stehn die mir jetzt trotzdem noch zu wenn ich im märz schon weg bin????
Wollte die erst nehem bevor ich in Mutterschutz gehe.
Ich hab keine Ahnung und mein Restaurantleiter leider auch nicht :(

Vielen dank im vorraus für eure Antworten

Ninehoney

Beitrag von bjerla 14.02.11 - 20:15 Uhr

Die Urlaubstage spar dir doch dann lieber auf bis zum Ende der Elternzeit. Der Urlaub verfällt eigentlich nicht. Und wenn du bis zum MuSchu ein BV hast, brauchst du ja keinen Urlaub nehmen. Oder du machst schon jetzt 2 Wochen Urlaub und gehst dann ab März ins BV.

LG B. (6.ssw)

Beitrag von ninehoney 14.02.11 - 20:22 Uhr

Hey
ich habe morgen nochmal ein Gespräch mit meinem Chef.
Deswegen wollte ich das wissen ich würde sonst nur noch morgen arbeiten weil ich nicht weiß ob er mir den dann auszahlen würde. Ist alles ein bisschen kompliziert bei uns da ich auf std lohn angestellt bin würde mir das mehr bringen wenn er mir den zahlt denn die 10 tage würde ich schon gerne noch arbeiten

Vielen dank für deine Antwort