Schwanger trotz Periode?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanida 14.02.11 - 20:02 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich hab irgendwie ein komisches Gefühl. Hatte meine Periode zwar bekommen, auch zum richtigen Zeitpunkt und auch von der Stärke nicht anders, aber ist es möglich, dass ich trotzdem schwanger bin?

Ich bin so launisch und im Unterleib so ein komisches Gefühl. Außerdem ist mir oft übel. (Ich weiß, kann auch einfach nur ein Infekt sein)

Ich weiß, ich sollte einen Test machen und es ist auch so schon 10 hoch 10 unwahrscheinlich, dass ich ss bin, aber wer hat solche Erfahrungen gemacht?

Über Erfahrungsberichte wäre ich sehr sehr dankbar!!

Viele Grüße und danke!

Beitrag von yvi2111 14.02.11 - 20:05 Uhr

hey ich kenne mich damit nicht so aus aber ich weiß das man trotz mens ss sein kann aber mach einfach nen test dann weißt du es und wenn nicht gehst zum arzt viel glück ;-)

Beitrag von knorkelchen 14.02.11 - 20:07 Uhr

ich habe zwar noch keine erfahrungen damit gemacht, aber ich kann dir sagen, dass ich auch eine freundin habe, die ihre mens weiter bekommen hatte und vorerst garnicht bemerkt hat, dass sie ss ist.

also ausgeschlossen ist nichts.#huepf

falls es dich total mürbe macht..#augen teste einfach!!!

Beitrag von kruemel-91 14.02.11 - 20:08 Uhr

Ja die Berichte von euch würden mich auch interessieren mir geht es ähnlich nur das ich meine mens eine woche und paar tage später bekommen hab schwächer als sonst dafür schmerzen umso mehr.