wie nmt ausrechnen bei unterschiedlich langen zyklen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von monschi82 14.02.11 - 21:13 Uhr

hatte unterschiedlich lange zyklen angefangen nach dem absetzen der pille von 31 tagen bis zum letzten der war nur 25 tage wie errechnet man dann den nmt am besten?

Beitrag von kimiko 14.02.11 - 21:15 Uhr

Ohne Tempi messen oder Ovu´s, würde ich persönlich immer vom längsten ausgehen. LG #winke