Könnt ihr mir weiterhelfen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina.8.3. 14.02.11 - 21:50 Uhr

Hallo alle zusammen,

ich bin noch nicht so erfahren im Umgang mit Ovus und möchte gerne mal eure Erfahrungen dazu hören.

Ich habe sowohl am 08. und auch am 10. einen Ovu gemacht. Die waren beide negativ, haben aber zwei Striche angezeigt. Nur war der Teststrich nicht so eindeutig wie der Kontrollstrich. Die letzten beiden Tage habe ich auch wieder einen Ovu gemacht und da war keine Testlinie, bzw. nur ganz ganz schwach zu sehen.

Ich war die letzten Tage stark erkältet und musste auch Antibiotika nehmen.

Kann es sein, dass sich mein ES erstmal veschoben hat und das LH so weit gesunken ist oder habe ich ihn verpasst?

Wie sehen denn Ovus nach dem ES aus?

Zyklusblatt führe ich nur ohne Temperatur, das wollte ich erst im nächsten Monat anfangen. Mit den Ovus wollte ich herausfinden, wann mein ES und damit verbunden auch der NMT ist. Der erste Zyklus nach der Pille war 37 Tage lang und ich habe die Hoffnung, dass dieser nicht ganz so lange dauert.

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten