wässriger Ausfluss-nun weiss ich,es ist vorbei :0(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jk8271 14.02.11 - 22:35 Uhr

Nabend meine Lieben,

nun ist es dann wohl amtlich...ich habe den wässrigen Schleim,der sich immer vor Beginn der Mens bemerkbar macht.Habe gegoogelt- Zeichen für Zersetzten der GBSH... #heul

Das ist soooooo doooooof!!!!

Nun ist die Hoffnung weg...dann kann die Mens ja nun eintrudeln und ich muss keinen Test mehr verballern...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/931639/564969

Traurige Grüsse. #winke

Beitrag von moe1977 14.02.11 - 22:39 Uhr

Hallo!

Erstmal #liebdrueck

Bei mir kam der #drache auch gestern, obwohl ich wie du NMT 17.02. habe.

Das is wirklich dooooooooooooooof!!!!!


Ab in den nächsten Zyklus! Ich drück Dir alle Daumen!!!! #klee

Liebe Grüße,
Moe :-)

Beitrag von knorkelchen 14.02.11 - 22:40 Uhr

schade...trotz traum kurve..:-(

Beitrag von cellentina-11 14.02.11 - 22:41 Uhr

Hey!
Nach deinem ZB zu urteilen ist noch nicht verloren :-)
War zwar selber noch nicht schwanger, habe aber schon ganz oft hier gelesen, dass einige die positiv getestet haben auch wässrigen Ausfluss hatten ... das ist wohl bei jedem verschiedend. Also gib die Hoffnung noch nicht auf!

Ich wünsche dir viel Glück, dass es geschnaggelt hat :-)

Beitrag von schlingelchen 15.02.11 - 11:09 Uhr

Nee wieso? Das ist doch total unterschiedlich!
Bei unserem jüngsten Sohn hatte ich zwei Tage vor NMT richtig viel Ausfluss und das blieb auch so.
Manche sind trocken,andere nass und trotzdem sind beide schwanger.
Die Kurve schaut gut aus,jetzt musst du nur noch ein bisschen Geduld haben.;-)

LG,Anja