Höllen ANGST vor morgen.... Hat das jemand von Euch mitgemacht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hotchica 15.02.11 - 00:08 Uhr

Schönen Abend wünsche ich Euch,
Ich bin grad etwas verzweifelt. Habe ja schon etwas länger Nierenstau und heute war ich mal wieder treuer Kunde im Krankenhaus weil ich es einfach nicht aushalten konnte bis zu meinem Gyn morgen.
Abgesehen davon habe ich auch seit gestern schmerzen in der rechten Leistengegend.
Der Gyn im Krankenhaus hat gesehen, dass meine Harnblase wohl erweitert wäre und ich sofort in nächste Krankenhaus zum Urologen gehen sollte.
Nunja okey dort angekommen hat er Urologe gesagt, dass sie wohl eine Schiene legen müssten. Sie würden Blut abnehemen genau wie eine Urinprobe entnehmen und morgen soll ich um 09uhr hin.

Ich habe so höllen angst!
Hat eine von Euch vllt auch so eine Schiene?
Tut das sehr weh?#zitter
Lg und eine gute Nacht #winke

Beitrag von die_schwangere 15.02.11 - 03:46 Uhr

ich hab da leider keine ahnung von aber ich wünsche dir dafür alles gute #liebdrueck

Beitrag von muko 15.02.11 - 08:40 Uhr

Hallo,

meine Nachbarin hat so eine Schiene, die geht aber danach wieder in die Arbeit, sie meinte es tut überhaupt nicht weh, es zwickt ein bisschen, aber das war es.

Hoffe ich konnte dich ein bisschen beruhigen.

Lg muko