wie bekomm ich denn so vergilbtes plastik wieder weiß?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von hellokittyfan-07 15.02.11 - 07:52 Uhr

Hallo, hab 2 große Behälter für Corn Flakes ersteigert so nun kamen die hier an und sahen recht gelb aus nicht mehr weiß. Hab sie in die Spülmaschine getan aber weiß sind die immer noch nicht. Gibt es da einen Trick? Ansonsten sind die super keine Mängel zu finden find die nur recht eklig so gelblich und sieht ja auch nicht schön aus.
lg.nicole

Beitrag von superschatz 15.02.11 - 08:45 Uhr

Hallo,

ehrlich gesagt vermute ich, dass du sie gar nicht mehr weiß bekommst.

Sind sie komplett weiß? Dann versuch es mal mit Klorix und weich sie darin ein. Vielleicht hast du Glück.

Aber Achtung, Klorix entzieht allem die Farbe, also aufpassen mit Kleidung und man sollte es nicht in der (Edelstahl) Spüle machen.

LG
Superschatz

Beitrag von nicolesaalfeld 15.02.11 - 09:57 Uhr

Hallo Nicole,


hast du es schon mal mit den Radierschwämmen probiert? Diese weißen Schwämme. Damit bekommt man viele Sachen wieder top sauber.
Kann dir aber nicht versprechen das es funktioniert!

Liebe Grüße

Beitrag von marylinn 15.02.11 - 10:55 Uhr

In die Sonne stellen, die bleicht das oft wieder aus, weils meistens verfärbungen durch karotte oder tomate sind, wenn das mit in der spülmaschine gespült wurde.

hilft auch bei flecken in der wäsche!

musst halt evtl. noch ein bischen warten, bis die sonne wieder so richtig scheint!

lg,
heike

Beitrag von bensu1 15.02.11 - 13:03 Uhr

ja genau! vollmond hilft übrigens auch sehr gut.

lg
karin

Beitrag von marlie 16.02.11 - 14:02 Uhr

Hallo,

du kannst es mal mit Zahncreme und einer Bürste versuchen. Damit habe ich auch schon viel wegbekommen.

LG