Auch mal Kindermund

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von schokaholik 15.02.11 - 08:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

da mein Sohn jetzt endlich auch ganz fleißig mit dem Sprechen ist möchte ich auch unseren Kracher zum Besten geben.

Also mein Sohn mausert sich manchmal zu einem richtigen Schlaumeier (was ja noch nicht schlimm ist).

Sein Opa sagte das gestern zu ihm als sie eine Diskussion über Schraubenzieher führten.

Mein Sohn hatte sich gerade die Mütze aufgesetzt und diese war auf links. Sein Opa sagte zu ihm, dass sie verkehrt herum ist.
Was macht mein Sohnemann er sagt

Oberschlauscheisser zum wechkugeln. Er meinte natürlich Opa Schlaumeier.

Tja, das kommt davon wenn man mit solchen schwierigen Wörtern um sich schmeißt.

Euch noch einen schönen Tag
Schoka

Beitrag von dany2410 15.02.11 - 09:51 Uhr

#rofl ... jaja die kleinen, ... Leon meinte gestern beim Abendessen zu meinen Mann "Papa, die Mama sagt beim Autofahren immer "He Alter" ... des darf ma aber net sagen" mein mann schaute mich an und sagte "na zum Glück fährt er mit mir nicht so oft mit...... " (mein mann ist lkw fahrer und ich will gar nicht wissen welche worte da fallen....)

ich muss jetzt echt in manchen situationen sehr bewusst aufpassen was ich sage... und beim autofahren fluchen ist wohl meine Schwachstelle..... #schein

lg dany

Beitrag von schokaholik 15.02.11 - 10:12 Uhr

Gut, dass du das erwähnst, bin beim Autofahren auch nicht gerade leise.#schein#hicks