Bei wem will der Bauch auch nicht so recht wachsen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saraya32 15.02.11 - 08:57 Uhr

Hallo Muttis,
bin jetzt schon fast in der 22. SSW und wenn man es nicht wüsste....lediglich im Sitzen merke ich die kleine Wölbung, im Stehen oder Liegen ist da fast nix. Wo soll denn da das Baby drinnen sein? Hmmm...komisch...Geht es Euch auch so?

Beitrag von marienkaefer1985 15.02.11 - 08:59 Uhr

Bei mir fängt es jetzt langsam an.

In meiner VK siehst du ein Bild von gestern...

Naja, irgendwie schon komisch, ich hoffe, es geht bald los. Leider bin ich aber "erst" in der 18. Woche...

Beitrag von erbse2011 15.02.11 - 08:59 Uhr

ja das dachte ich mir auch noch vor einer woche :-)
aber jetzt boombt der bauch so regelrecht.
ich glaub am anfang ist das total lahm und dann kommt das mit einem schlag.
bei den meisten ist das so wenn der bauch nciht kommt, dann kommt der mit einem schlag zum schluss.
und bei manchen sieht man das total früh aber er wächst langsamer aber dafür ist eher schon was zu sehen.

Beitrag von netti1206 15.02.11 - 09:00 Uhr

Hallo #winke#winke

also mein bauch will auch nich so richtig wachsen bin zwar schon etwas weiter als du aber mein Bauchumfang is auch erst bei 95 cm bin jetzt 26 ssw

weiß auch nich wo das baby da hin soll und hoffe das es auch brav weiterwächst bisher war alles in ordnung

Liebe Grüße netti mit Flöckchen inside#verliebt#verliebt

Beitrag von cucina3 15.02.11 - 09:06 Uhr

Ich bin jetzt in der 37. SSW und die Bäuche der Frauen die im Juni entbinden sind jetzt schon größer als meiner.

Beitrag von anchesen 15.02.11 - 09:50 Uhr

Ja das kenne ich. Bin jetzt in der 34SSW und man sieht erst seit kurzem was und das ist nicht viel. Mein Nachbar(so anfang 70) hat mich letzte Woche gefragt ob ich seinen Einkauf hochschleppen könnte. Da meinte ich zu ihm aber bitte nicht zu schweres ich bin doch schwanger. Er sah mich dann voll kritsch an und meinte dann voll frech, die letzten drei bis vier Monate werden erst richtig schlimm, seine Frau hat am Anfang alles wie vor der Schwangerschaft gemacht. Ich war echt bedient!#aerger
Liebe Grüße! Nadine

Beitrag von magiccat30 15.02.11 - 09:08 Uhr

Hm also ich hatte schon recht früh eine Kugel. Aber in den letzten drei bis vier Tagen da hat sich mein zwerg richtig breit gemacht finde ich. DAs kommt schon noch :)

Beitrag von jeeenny 15.02.11 - 10:22 Uhr

Beruhig dich, mein Babybauch kam erst in der 24ssw zum vorscheinen #rofl
Jetzt in der 29ssw ist er auch nich extrem groß, bei den einen kommt der bauch eben schnell bei den anderen langsamer. Bei den einen ist der Bauch größer bei den anderen kleiner. Jeder Babybauch ist doch anders.
Dein Zwerg wird sich schon noch breit genug machen:-p

Beitrag von bunny1986 15.02.11 - 10:36 Uhr

Hallo,

bin seit heute in der 20. SSW und mein Bauch ist auch kaum als Babybauch zu erkennen. Ist wohl eher noch ein Blaehbauch bei mir, da er morgens deutlich kleiner ist als abends. Bauchumfang liegt bei 74 cm; gestartet bin ich mich ca. 65 cm (Bin klein und sehr schlank). Habe mir deswegen auch eine ganze Zeit lang Sorgen gemacht, aber bei der VU am Freitag war unser kleiner Sohn schon ca. 20,79 cm groß und er ist topfit.#verliebt Kleine Stupser (mittlerweile taeglich) spuere ich auch ab und zu mal und gestern bei der Hebamme haben wir wieder die Herztoene abgehoert. #verliebt
Keine Ahnung, wo sich unsere Babys verstecken, aber Hauptsache unseren Kleinen geht's gut. Wobei ich schon gerne einen etwas groesseren Babybauch haette, aber ich denke, das kommt noch.

Alles Gute!

Bunny1986 mit Babyboy Inside (20. SSW)