wie eintragen das ES eher war?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 15.02.11 - 09:05 Uhr

hallo,

mein ES war am 2.2. oder 3.2. nachweislich durch US. wie ändere ich das an der kurve, das sich der ES etwas nach vorne verschiebt...

ich bin ja gespannt wie das ausgeht, nehme noch utro, heute zum FA, weiss nicht was er dort schauen will..
aber vom gefühl her hat es nciht geklappt. ich habe schons eit tagen wieder diese schweren spannenden brüste, das kenn ich ja schon......#zitter

lg

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige.php?0,userid=56040,nummer=16

Beitrag von palomita 15.02.11 - 09:49 Uhr

du setzt dann vielleicht einfach den 3.-5.2. ein wenig höher von der Tempi, dann müsste das korrigiert sein. Komisch, dass Tempi und US ein anderes Bild ergeben...
LG, palomita

Beitrag von sarahb. 15.02.11 - 09:54 Uhr

wie meinst du das, das US was anderes ergab wie die temp?

Beitrag von palomita 15.02.11 - 12:35 Uhr

nach deiner ursprünglichen Kurve hattest du der Tempi nach zu urteilen erst am 5.2. deinen ES (wenn ich das richtig in Erinnerung habe, hast es inzwischen ja geändert). Dein US sagte ja am 2.2. den ES.
palo