So unschwanger...SILOPO

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von taumelkaefer 15.02.11 - 09:44 Uhr

huhu, wollte mal wissen ob es jemanden ähnlich geht. bin heute 7+0 und ich merke rein gar nix davon das ich schwanger sein soll. natürlich bin ich froh das mir nicht schlecht ist, aber wenigstens ein kleines ziepen wäre toll.

es ist meine zweite schwangerschaft und ich dachte immer, dass man da mehr merkt wie sich alles dehnt und so. hab schon oft gehört, dass die mutterbänder dann sogar stärker ziehen sollen. meine brüste spannen auch nicht und sind auch nichts größer.#heul

naja vielleicht kommt das ja noch. ich mach mir nur gedanken, ob das alles so in ordnung ist, dass man gar nix merkt bei der 2. ss.


lg

Beitrag von secretxxx 15.02.11 - 09:48 Uhr

hi,

das ist auch meine zweite schwangerschaft... naja ich find es icht ärger, am anfang war die brust empfinglich, aber ziehen hab ich überhaupt keines... bin auch unschwanger fühlend mit woche 10...
aber da gibt es gaaaanz viele denen es so geht...

glg

Beitrag von tigermausi06 15.02.11 - 09:51 Uhr

Hallo,

mir geht´s genauso!

Bei mir ist es jetzt schon die 4. Schwangerschaft (davon eine FG 12.SSW) und ich merke auch rein gar nix!

Keine Übelkeit, kein Ziehen, keine Müdigkeit, kein Brustspannen einfach nix!
Ich bin auch total panisch, weil ich Angst habe, dass etwas nicht ok ist und dabei müßte ich doch wissen, dass es normal ist!

Die Schwangerschaft mit der FG hat sich überhaupt nicht anders angefühlt als jetzt oder die beiden Schwangerschaften zuvor.

Wirklich helfen kann ich dir leider nicht, aber vielleicht hilft es ja schon zu wissen, dass es anderen genauso geht!

Wir sollten es wahrscheinlich einfach geniessen, dass es uns so gut geht!

Alles Gute!

LG
Claudia (heute 5+6)

Beitrag von herzblatt77 15.02.11 - 10:48 Uhr

Also ich habe auch keine Beschwerden .

Keine Übelkeit, kein Heißhunger, keine Appetitlosigkeit. Nix. Nur etwas Müdigkeit und Gereiztheit.

Bei meiner ersten Schwangerschaft war mir bis zur 20. SSW übel und ich musste mich ständig übergeben.

Na ja, vielleicht kommt es ja noch.

LG
herzblatt mit Krümel (5+4 SSW)