endlich Termin für Organscreening *Angst*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samyskruemel 15.02.11 - 10:53 Uhr

Hey Ihr lieben

seit wochen versuch ich einen termin zum Organscrenning zu bekommen nun hab ich endlich einen und schon mega Angst! am 3.3. ist der große Tag! hab mir sagen lassen da sieht man ob mit dem baby alles in Ordnung ist ob die Organe richtig funktionieren und so! hat jemand erfahrungen damit!

Wielange dauert so eine Untersuchung?


Dank euch für die Antworten im vorraus

Samy und Prinzessin 25+2

Beitrag von neomadra 15.02.11 - 11:27 Uhr

hey du - ganz ruhig ... dat wird schon ;-)
ich hatte das gestern ... bin allerdings nicht so weit wie du. woche 21 da. es hiess bei mir, man solle das um den dreh machen.
es war ein ausführlicher ultraschall, so 40min in etwa. auch 3d.
es wurde von kopf bis fuß alles geschallt was dran ist: alle zehen gezählt,die füße beguckt (ob klumpfuß etc), geguckt, ob alle knochen drin sind, ob der magen gefüllt ist (= kann schlucken), ob die blase voll ist (=mind eine funktionierende niere), die herzaktivität (ein- / ausströmendes blut, herzkammern etc), durchblutung der nabelschnur, alle finger gezählt etc.
leider hat sich mein kleiner sehr stur gestellt, er lag quer mit dem kopf schräg nach unten rechts, nase in die gebärmutterwand gedrückt. dadurch war das schallen des kopfes / gehirns unmöglich und man konnte auch keine profilaufnahme machen. 3 anläufe mit jeweils 1 std pause und rumrennen für mich haben nix gebracht. er hat sich nicht gerührt.
jetzt muss ich im laufe der woche noch mal hin für einen neuen anlauf, da sie bisher nur das kleinhirn gut erkennen konnte und der rest versteckt war.
es ist also alles in allem eine spannende untersuchung bei der alles gesehen wird.