Schei*** - Mens schon ES+10 :(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cyberchen 15.02.11 - 11:41 Uhr

Hallo,

trotz traumhafter, gleichmäßiger Kurve hab ich heute an ES+10 meine Mens bekommen.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/601311/565031

Hatte heute Morgen leichten rosa ZS, außerdem seit dem Morgen die üblichen PMS-Anzeichen wie UL-Ziehen und Brustspannen.

Ich bin echt down.

Seit der letzten AS im Juli klappt nix mehr. Ich hab unregelmäßige Zyklen, Schmierblutungen usw.

Ich werde nun wohl in fortgeschr. Kiwu-Forum wechseln. Das Rezept von der KiWu-Klinik für Clomifen, Predalon und Utrogest hab ich schon in der Tasche. So 'ne Schei*e!

Beitrag von micha2011 15.02.11 - 11:52 Uhr

Fühl dich verstanden. Mir gehts genauso. Seit meiner 2. FG im Juli ist mein Zyklus auch ganz durcheinander, hatte jetzt schon am 9. Tag den ES. ABER: Nicht verzagen, weitermachen! Du bist wahrscheinlich nun auch im 6. ÜZ, oder? Das ist doch noch nix. DAS KLAPPT SCHON NOCH, AUCH UND GERADE BEI UNS!

Liebe Grüße, Micha

Beitrag von cyberchen 15.02.11 - 11:57 Uhr

Hi,

wenn man die ÜZ vor den Schwangerschaften mit rechnet, dann bin ich leider um einiges weiter, als "nur" 6. ÜZ.

Ich wünsch Dir alles Gute!

LG

Beitrag von micha2011 15.02.11 - 12:21 Uhr

Frag mal, bei mir darf man dann nicht mehr in Monaten, sondern muss in Jahren rechnen... ;-( Trotzdem: Positiv bleiben, weitermachen.

Viel Glück!