habe jetzt auch mal ..... Bin ich jetzt ein bisschen schwanger??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von shanuja41 15.02.11 - 12:14 Uhr

eine frage zum SSt.
ich werde noch ganz verrückt.
Habe gestern, morgen dann nochmal am mittag, heute morgen und eben einen SST gemacht ( so viele weil ich es nicht glauben kann)
Alle test zeigen mir eine Hauchdünne 2 linie man muss genau gucken, aber da ist ein strich.
Ich weiß das es heisst strich ist strich, ich hatte im nov,10 einen Ma in der fünften woche und habe jetzt angst das es wieder so ist weil die linien so hauchdünn sind.

Vielleicht ist der 2 strich so dünn weil die ss nicht intakt ist?

werde morgen früh mit einen digi testen aber ich habe echt angst.

Kann kein foto reinstellen komm mit der kamara nicht klar die ist neu.

Hier auch mal mein Blatt.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/928375/565641

Anzeichen Brüste tun weh, unterschwellige übelkeit, und es ziebt und zwickt in der leistengegend, keine anzeichen von mens.

Würde mich um ein bisschen aufmunterung freuen.

Lg mona#zitter

Beitrag von katharina-1979 15.02.11 - 12:21 Uhr

Deine Tempi schaut gut aus, drück dir die #pro und puuuuuuuuuste ganz doll, das die Tempi oben bleibt.

LG
Katharina

Beitrag von trinachen 15.02.11 - 12:26 Uhr

Hallo ein bißchen schwanger gibts nicht grins.

Also wenn du einen 2 strich siehst dann kannst du von ausgehen das du schwanger bist....Ich habe habe am 5.1.11 auch nen billigtest gemacht da war ein hauch von einer 2 linie zu sehen und habe jeden tag getesten und die 2 linie wurde immer deutlicher....Der HCG wert war am 7.1.11 bei 139 und ich war schwanger....Leider hatte ich am 11.2.11 ne MA mit AS....

Aber das mit nur leicht positiv hat nichts damit zu tun ob eine ss intakt ist mache dir keine gedanken genisse einfach das du wieder schwanger bist.

Musstest du eine pause einlegen oder habt ihr gleich grünes licht vom doc bekommen würde mich Interessieren Danke.

Glg Trina

Beitrag von marie-chen2 15.02.11 - 12:29 Uhr

Ein bißchen schwanger gibt es nicht:-p Der Test hat dir ein pos. Ergebis angezeigt und laut Tempi kannst du dich auch darauf verlassen. Du bist noch ganz am Anfang der SS, deshalb ist die Linie auch noch nicht so stark. Wenns dich beruhigt, mach in 2 Tagen nochmal einen und du wirst sehn das die Linie stärker wird.

Ganz leise #herzlich Glückwunsch und ich wünsch dir das diesesmal alles gut geht#klee

LG Marie

Beitrag von shanuja41 15.02.11 - 12:39 Uhr

Ich weiß ein bisschen schwanger gintes nicht ist mir schon klar.

Ich danke allen die geantwortet haben und der test die wahrheit spricht.

lg mona

Beitrag von dia111 15.02.11 - 14:51 Uhr

Grundsätzlich waren bei meinen zwei FG auch immer nur Hauchdünne linien,aber das willst jetzt nicht hören.

Kann auch sein,das dein HCG sich langsamer aufbaut, bist ja erst heute NMT, mach morgen oder übermorgen nochmal einen Test,dann weißt genauers.

Tempi sieht gut aus, drück dir die Daumen

LG
Diana

Beitrag von dazz 15.02.11 - 15:44 Uhr

Hallo Mona,

ist ja ganz logisch, dass die Linie hauchduenn ist!!

Zeigt ja die Menge des HC..(??) an, ... und das ist jetzt noch schwach.

Wenn du in ein paar Tagen misst, wirst du bestimmt ne viel staerkere Linie sehen!

LG