Kann mir bitte jemand helfen..Morgen ist Bewerbungsschluss...

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von saw123 15.02.11 - 12:39 Uhr

Hallo,

habe gerade durch Zufall eine tolle Stellenausschreibung für eine Verwaltungsstelle auf einem Friedhof gefunden.
ABER die Bewerbung muss bis morgen da sein...HILFE!!!

Kann mir jemand beim Anschreiben helfen...??
Bitte....brauche mal ein paar Vorlagen.....

BITTE BITTE

Beitrag von tigaluna 15.02.11 - 13:14 Uhr

Dafür fehlen aber alle dich betreffenden Angaben!

Schreib etwas hier vor, dann kann man deine Sätze auch umdichten,aber ausdenken können wir deine Fähigkeiten und Ausbildungen nicht ;-)

Beitrag von saw123 15.02.11 - 13:32 Uhr

über Ihre Internetseite............... habe ich erfahren, dass Sie zum 01.05.2011 eine Kundenberaterin suchen.
Hiermit bewerbe ich mich zur Verstärkung Ihres Teams um die ausgeschriebene Anstellung als Kundenberaterin.
Die von Ihnen ausgeschriebene Position reizt mich fachlich und persönlich sehr. Ich könnte viele meiner Erfahrungen im Bereich Beratung und Verkauf einbringen und gleichzeitig neue, besonders anspruchsvolle Gebiete erarbeiten.

Aufgrund meiner hohen Auffassungsgabe und Lernbereitschaft bin ich in der Lage, mich schnell in neue Tätigkeitsgebiete einzuarbeiten und nach kurzer Zeit eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten.
Mich reizt der tägliche Umgang mit Menschen. Freundliches Auftreten und zuvorkommende, sensible Umgangsformen gegenüber den Trauernden, Friedhofsbesuchern und Kollegen, sind für mich selbstverständlich.

Nach meiner erfolgreich abgeschlossen Ausbildung zur Speditionskauffrau, arbeite ich seit 2003 in ungekündigter Anstellung im Bereich Kundenbetreuung, Marketing, Computerarbeit und die Datenverwaltung.


Einem persönlichem Gespräch mit Ihnen sehe ich freudig entgegen.

Mit freundlichem Gruß

Bianca Hasse

Beitrag von susanne85 15.02.11 - 15:13 Uhr

(über Ihre Internetseite............... habe ich erfahren, dass Sie zum 01.05.2011 eine Kundenberaterin suchen.
Hiermit bewerbe ich mich zur Verstärkung Ihres Teams um die ausgeschriebene Anstellung als Kundenberaterin.
Die von Ihnen ausgeschriebene Position reizt mich fachlich und persönlich sehr.)

2 mal ausgeschriebene?



nach meiner erfolgreich abgeschlossenen! dir fehlt ein en.

lg

Beitrag von hedda.gabler 15.02.11 - 16:02 Uhr

Hallo.

Bewerbung als Kundenberaterin

Sehr geehrte(r) Herr/Frau xy

die von Ihnen ausgeschriebene Position reizt mich fachlich und persönlich sehr. Ich könnte viele meiner Erfahrungen im Bereich Beratung und Verkauf einbringen und gleichzeitig neue, besonders anspruchsvolle Gebiete erarbeiten. Hiermit bewerbe ich mich zur Verstärkung Ihres Teams als Kundenberaterin zum 1. Mai 2011.

Nach meiner erfolgreich abgeschlossen Ausbildung zur Speditionskauffrau arbeite ich seit 2003 in ungekündigter Anstellung im Bereich Kundenbetreuung, Marketing, Computerarbeit und Datenverwaltung.
>>> Hier muss rein, warum Du Dich umorientieren möchtest!

Aufgrund meiner hohen Auffassungsgabe und Lernbereitschaft bin ich in der Lage, mich schnell in neue Tätigkeitsgebiete einzuarbeiten und nach kurzer Zeit eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten.
Mich reizt der tägliche Umgang mit Menschen. Freundliches Auftreten und zuvorkommende, sensible Umgangsformen gegenüber den Trauernden, Friedhofbesuchern und Kollegen sind für mich selbstverständlich.

>>> Was bringst Du aus derzeitigen Job noch mit?

Einem persönlichem Gespräch mit Ihnen sehe ich freudig entgegen.

Mit freundlichem Gruß

XY

Gruß von der Hedda.