39.ssw es tut sich nichts....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von maus809 15.02.11 - 13:07 Uhr

hallo ihr lieben!

viell. kann mir jemand eure erfahrungswerte bzw meinungen sagen...

ich bin 39.ssw aber laut arzt geburtsunreif,er meinte das er den gmh noch nichtmal tasten könne soweit hinten wäre er noch...das köpfchen meines sohnes aber so tief das er höllisch nach unten drückt und der arzt meint wenn richtige wehen da sind nicht all zu lange warten...

jetzt meine frage und auch angst ich könne evtl übertragen...
WENN MAN GEBURTSUNREIF IST,KANN DAS NOCH EWIG DAUERN BIS SICH DER GMH VERKÜRZT BZW SICH DER MUMU ÖFFNET?oder kann das auch schnell gehen?
ich warte jeden tag das es endlich los geht,da ich vor schmerzen (symphyse,ischias) kaum noch kann...
was meint ihr???

Beitrag von jen1984 15.02.11 - 13:08 Uhr

du hast doch noch gute 2 Wochen, es kann dann ratz fatz gehen

Lg

Beitrag von yvonneh1983 15.02.11 - 13:10 Uhr

hi,

bei mir ist der et am freitag, es tut sich auch noch nix...

die babys kommen schon, wenn sie bereit dafür sind...

lg

yvonne

Beitrag von cocktail19 15.02.11 - 13:10 Uhr

Oh Mann, Du Arme!
Aber ich kann Dir auch nur sagen, dass es noch dauern kann. Mein erster Sohn kam bei 41+5... #schwitz

War bis über 40+ noch geburtsunreif...

Halt die Ohren steif!

cocktail19 (15+3)

Beitrag von kaetzchen79 15.02.11 - 13:18 Uhr

du bist doch noch gar nicht 39. ssw.... ?! hast doch noch zeit , über zwei wochen! das wird schon.

Beitrag von maus809 15.02.11 - 13:40 Uhr

ne... ich bin heute 39.ssw...

hab das für einen tag aber nicht geändert!!!!

Beitrag von maus809 15.02.11 - 13:42 Uhr

meine frage ist auch,ob das schnell gehen kann oder nicht? aber irgendwie bekomm ich nur gesagt du hast ja noch zeit,das war doch nicht meine frage...#schwitz

Beitrag von jen1984 15.02.11 - 14:12 Uhr

ja, natürlich kann das schnell gehen, aber auch den Befund den dein Gyn gesagt hat, ist eher noch unreif, nächste Woche könnte es schon anders aussehen....

Jeder Tag zählt, lass deinem Baby noch die Zeit

Beitrag von sweetlady0020 15.02.11 - 15:39 Uhr



Ja, na weil Du doch auch noch Zeit hast! 2 Wochen ist eine lange Zeit für die Entwicklung des Babies und sieh es doch mal so, Du hast schon soooo lange durchgehalten und wirst auch diese etwa 2 Wochen noch schaffen.

Keiner kann Dir sagen, ob es noch lange dauern wird, denn bei jedem ist es anders. Mein Mumu ist seit 2 Wochen 2cm offen und alles ist bereit, dennoch passierte bisher nix... Vor 2 Wochen sagte man mir eine Zeit von 24-48Std und ich sitze immernoch mit dickem Bauch hier.

Heute habe ich das erste mal einen Wehentag und hoffe nun, dass es los geht, aber entscheiden tut es immernoch meine Kleine #schein

Sei tapfer!

Gruß

SweetLady0020#klee mit Astronautin ET-4

Beitrag von lilly1809 15.02.11 - 14:11 Uhr

Hallo,

kann dich gut verstehen zum schluß wirds einfach lästig, aber ich kann dich etwas beruhigen!

Bei mir war es auch so das der Gyn meinte da tut sich noch nichts und er kann auch noch nichts tasten weil der GMH noch so lang wäre! Das war Vormittag und am Abend gings los und 2 Stunden später war sie auch schon da, das ging alles ratzfatz (-: !!!

Alles Gute LG Lilli

Beitrag von maus809 15.02.11 - 14:38 Uhr

danke dir lilly...

das ist mal ne aussage auf meine frage...;-)wollte ja nur mal wissen wie man das so einschätzen kann...