ich hab mal ne doofe frage!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 28032009 15.02.11 - 13:18 Uhr

hallo, ich hab mal ne ganz dumme frage, wenn alkoholgestank beispiels weiße in einem treppenhaus von unten nach oben den ganzen flur voll stänkert, dort auch noch eine "schnappsleiche" herum gammelt, also dort der gestank auch heftiger wird. muss ich da bedenken haben mit meinem 5 monate altem baby vorbei zu laufen?

also ich meine ob ein baby vom einatmen iwelche schäden nehmen kann?

ich danke euch

Beitrag von mama-von-marie 15.02.11 - 13:24 Uhr

Meine Hebamme hat mir gesagt, dass das Ausdünsten von Alkohol
den plötzlichen Kindstod fördert.
Deshalb soll mein Mann - falls er mal was trinkt - in einem anderen Raum
schlafen.

LG

Beitrag von 28032009 15.02.11 - 13:25 Uhr

na klasse, was für aussichten. ich danke dir :)

Beitrag von mami990210 15.02.11 - 13:24 Uhr

#zitter
ich würde mal sagen, nicht wirklich passendes umfeld für ein baby #schwitz

also einmal dran vorbeigehen macht sicher keinen schaden....

aber wohnst du denn in so einem haus #schock????

Beitrag von jula87 15.02.11 - 13:27 Uhr

>>aber wohnst du denn in so einem haus ????<<


Was kann denn eine Hausbewohnerin für die Menschen die da auch wohnen?#kratz

Beitrag von mami990210 15.02.11 - 13:32 Uhr

ich hab doch nicht behauptet, daß sie was dafür kann #kratz

es war nur eine frage....

wenn sie mit JA antwortet, hätte ich ihr als nächstes geraten, die polizei zu verständigen, wenn da irgendwer betrunken im hauseingang liegt.

sie tut mir ja leid, wenn sie da wohnt.

mach dich mal locker :-p

Beitrag von jula87 15.02.11 - 13:36 Uhr

Ich bin locker... aber mit dem smilie der so erstaunt guckt, sah das so aus, als wolltest du sagen: wie kannst du nur! Verstehste?


#schock

Beitrag von mami990210 15.02.11 - 13:37 Uhr

der kann aber auch z. B. " oh mann, du ärmste" bedeuten!!!!

Beitrag von jula87 15.02.11 - 13:41 Uhr

hmm wäre der dann nicht besser?#schmoll

Beitrag von 28032009 15.02.11 - 13:37 Uhr

keine panik auf der titanik.
ohne das der mann von alleine gegangen wäre oder wie es von der polizei geschehen ist nach hause gebracht wird, hätte ich nicht einmal im traum daran gedacht dort vorbei zu laufen :)

es hat mich einfach mal interessiert

Beitrag von 28032009 15.02.11 - 13:29 Uhr

leider kann ich nichts dafür was sich für ein gesoks in unserem haus rumtreibt da in unserem mietshaus alkoholiker leben und deren freunde hier tag ein tag aus durchs haus laufen.

eine sehr unschöne lage aber leider im moment durch umzug nicht zu ändern.

trotzdem danke für deine antwort :)

Beitrag von jula87 15.02.11 - 13:25 Uhr

Hallo!

Also vorerst: es gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten! ;-)

Zum eigentlichen Thema: ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der Geruch alleine irgendetwas anrichten kann. Zumal du dich ja nicht da aufhälst, sondern nur durch gehst... Also wie gesagt, vorstellen kann ich es mir nicht, wissen tue ich es aber auch nicht.... Hab auf die schnelle auch nix bei onkel google gefunden....

LG#winke

Beitrag von linagilmore80 15.02.11 - 13:25 Uhr

Dein Beitrag war echt kurz, wäre aber lesbarer gewesen, wenn Du Punkte sowie Groß- und Kleinschreibung genutzt hättest.

Der reine Alkoholdampf ist m. E. außer dass er lästig ist ansonsten nicht schädlich, sondern nur der Konsum von Alkohol.
Korrigiert mich, wenn es anders ist.

LG,
Lina