Ein Zeichen?? SiLoPo =)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schorti 15.02.11 - 13:20 Uhr

Hallo ihr lieben Kuglis

Wir wissen leider noch nicht das Geschlecht unseres Bauchzwerges.
Aber unsere Tochter (2 1/2) erzählt jedem von ihrem Bruder.;-)
Und auch beim Namensbücher wälzen, gefallen mir überhaupt keine Mädchennamen, sondern nur Jungs.
Damals als ich mit Amelie ss war, fand ich alle Jungennamen doof.

Ob das wohl ein Zeichen ist, das wir bald ein Päärchen haben???#verliebt

Lg Schorti die schon Wunschträume hat.

Beitrag von mama-mia1 15.02.11 - 13:28 Uhr

Hallo,

bei meinem Sohn hatten wir von anfang an nur den einen namen... und es ist ein Jun ge geworden... jetzt redet er die ganze zeit von seiner Schwester, name steht auch schon... diesmal haben wir aber zur sicherheit auch ein Jungen namen (mit dem bin ich aber noch nicht 100% zufrieden) also mal sehen was kommt ;)

GLG

MIa

Beitrag von janine92 15.02.11 - 13:49 Uhr

Hey also ich wusste seit dem tag an dem der schwangerschaftstest positiv gezeigt hat das es ein jungen wird und mein freund auch okay männer vill. immer und in der 13 ssw eindeutig ein junge sagt unsere fä sie meint mann bekommt fast immer das was mann im gefühl hat oder was mann sich wünscht:)
viel glück
lg
Janine und#ei Joshua