Bitte helft mir mal.. Mein ZB

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 15.02.11 - 13:31 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/929797/567118

Also: Habe eben (mit dem 2 Urin, waren echt nur weeenige tropfen! 2 Balken beim CBM bekommen- liegts vllt daran das nur 2 Balken wegen dem wenigen urin?)

Aber die Tempi ist ja nun echt angestiegen, und heute morgen hatte ich echt Bauchweh.. Nun sind die wieder weg!

Nun sehen mein Schatz und ich uns nur am wochenende! Weil er in der Woche woanders arbeiten muss- leider!

Reicht das Bienchen?? Und habe ich nun erst meinen ES oder hatte ich ihn schon?? CBM zeigt wie gesagt 2 Balken, aber war ja uch der 2 Urin und nur wenig... Und laut ZB müsste er dann ja schon gewesen sein, oder? Weil nach Anstieg heißt es doch 2 Tage vorher hatte man den ES??!!

Danke für eue Tipps... Bin echt ratlos.. Wäre auch tottraurig wenn das Bienchen nicht reichen würde und der ES erst Morgen kommt oder so

Dachte eigentlich mein ES kommt Freutag/ Samstag, da ich bisher immer einen 34/35 Tage Zyklus hatte!

Beitrag von shiningstar 15.02.11 - 13:35 Uhr

Sooooo einen Tempi-Ansteig halte ich nicht für einen ES, sondern eher für einen Infekt oder so!

Beitrag von jen90 15.02.11 - 13:36 Uhr

Ich bin kerngesund.... Tempi steigt immer so extrem...

Beitrag von kleinesimse 15.02.11 - 14:35 Uhr

also ich hätte jetzt im ersten Moment auch auf ne Grippe getippt, aber wenn sie immer so extrem steigt und auch weiterhin auf diesem Niveau bleibt das ist das mal ein aussagekräftiger Anstieg und die Bienchen könnten gereicht haben!

Ich würde die Temp von morgen abwarten!