Kinderwagen Maxi Taxi

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von hanni2007 15.02.11 - 14:02 Uhr

Hallo

Bei Baby Walz gibt es Online das Maxi Cosi Taxi für 199€ statt fast 400€.
Ist als Buggy zu benutzen,hat die Babywanne "Dreami" dabei und den Adapter für den Kinderautositz und noch ein wenig Zubehör.

Portofrei

Lg.Miri

Beitrag von wuestenblume86 15.02.11 - 14:20 Uhr

das ding ist kein adäquater Kinderwagen #aha ohne Federung und viel zu kleine räder.

Beitrag von .valentina. 15.02.11 - 14:30 Uhr

Für den Schrott würde ich nicht mal 20 Euro ausgeben#nanana

Beitrag von flamingoduck 15.02.11 - 15:37 Uhr


...danke für den (sicherlich gutgemeinten ;-) ) Tipp, aber von dem Teil wird doch abgeraten?!

Denn es heißt doch auch, dass die Babys nur während der Autofahrt und (ausnahmsweise) für kleinere und kurze Besorgungen (z.B. Bank, Bäcker, kleine Einkäufe,...) im maxicosi transportiert werden sollen.
Und bei längeren Autofahrten soll man immer wieder mal Pause machen und das Kleine aus dem MC holen, damit es sich ein bisschen recken und strecken kann.

Es soll schlecht für die Wirbelsäule sein und auch nicht gerade angenehm für die Kleinen.

Wir haben entschieden, dass unsere Kleine bei längeren Spazierfahrten oder z.B. beim Shoppen im Kinderwagen liegt (also in der Babywanne).
Da kann sie strampeln und sich recken und ggf auch mal etwas drehen (wir haben es ja im Blick) wie es ihr gefällt ;-)

Lg flamingoduck

Beitrag von gussymaus 15.02.11 - 16:35 Uhr

mit der babytragewanne, also nicht mit dem babyautositz - wird es doch um einiges besser, also wer keine federung braucht..

ich hab nen buggy als klapp-stubenwagen - für bei oma usw. also nicht zum schieben draußen sondern nur ums baby in wohnungen drin abzulegen, als solches würde der sicher auch taugen, aber dafür wäre er mir immernoch zu teuer.

Beitrag von hanni2007 15.02.11 - 17:35 Uhr

Das davon abgeraten wird sein Baby die ganze Zeit in dem Kindersitz zu haben weiß ich.

In diesem Set ist die Babywanne ja dabei und da hat das Baby seinen Platz zu strampeln.

Tut mir Leid das ich dieses Angebot hier gepostet habe.

Miri

Beitrag von stiwi 16.02.11 - 13:33 Uhr

Hier ist mal der Link, für alle Unken und die, die nicht verstanden haben, was gemeint ist:
http://www.baby-walz.de/Auf-Achse/Kinderwagen/Buggys/group/306/product/1834480/L/0/Maxi-Taxi-Citi-CX-Set.a833.0.html

Beitrag von hanni2007 17.02.11 - 12:13 Uhr

Danke schön.Genau das meinte ich.

Lg.Miri