zum Geburtstag eingeladen, was 4jährigem Jungen schenken?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von tipptopp 15.02.11 - 14:52 Uhr

Hallo!

Meine Tochter ist in 2 Wochen zum Geburtstag eines Jungen aus ihrer Kindergartengruppe nach Hause eingeladen worden.

Beide Kinder gehen ca seit 5 Monaten in den Kindergarten, und so gut kenne ich die Familie auch noch nicht.

Was könnte man zum 4.Geburtstag einem russischen Jungen denn schenken als Mitbringsel????

Sollte nicht mehr wie 8 - 10€ kosten...


Danke für Tipps

Beitrag von arielle11 15.02.11 - 14:55 Uhr

Hallo!

Also ich habe bei letzten Kiga-Geb. zu dem mein Sohn eingeladen war, ganz einfach die Mama angesprochen.

Sie hatte auch ganz vernünftige Vorschläge und da habe ich mir einfach einen rausgesucht.

arielle

Beitrag von sonne_1975 15.02.11 - 15:06 Uhr

Mama fragen. Woher sollen wir wissen, was er für Interessen hat? Und warum meinst, dass ein russischer Junge, der hier lebt, andere Interessen haben könnte, als ein deutscher?

Es kommt einzig auf das Kind an, nicht auf die Sprache oder sonstiges.

Viele stehen auf Playmobil in dem Alter...

LG Alla mit halbrussischen Kindern:-p

Beitrag von tipptopp 15.02.11 - 16:40 Uhr

ich habe nichts davon geschrieben dass ein russischer junge andere interessen hat.

Lediglich habe ich " rissisch " als zusatzinfo hier im text mit angegeben.

da ich ne mädchenmama bin, hab ich von jungs keine ahnung in dem Alter was geschenkwünsche angeht..

Beitrag von sternchen7778 15.02.11 - 15:25 Uhr

Hallo,

ich würde auch einfach die Mama fragen, für was sich ihr Sohn interessiert. Sie kann Dir bestimmt einen groben Tipp geben.

Mein Großer ist auch bei einem Jungen eingeladen, bei dem er noch nie zum spielen war. Aus der Mutter war leider auch nicht viel rauszukriegen. Ihr Sohn interessiert sich für alles, spielt gerne mit allem, bastelt gerne, malt gerne etc. Also hab ich mich letztlich für ein Playmobil-Polizei-Quad entschieden. Hat 9 € gekostet und ist hoffentlich was für einen kleinen Jungen.

LG, #stern

Beitrag von timabr05 16.02.11 - 19:15 Uhr

Hallo.

Also mir fallen da spontan diese Sachen ein...

Zaubermaltafel ( Weltbild / Kidoh 7,99 Euro )
PlayMobil
Knete
Fingermalfarbe
Dicke Buntstife mit Ausmalbuch
ein schönes Vorlesebuch


Viell. ist ja was dabei
Lg Tina