Ovus-labyrinth...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von joanne7 15.02.11 - 16:16 Uhr

Hallo zusammen

also bei den Ovus blick ich nicht ganz durch. hab hier gelesen dass man nicht mit dem Morgenurin testen soll, soweit alles klar, aber dann hab ich gelesen dass z.b. eine am Mittag negativ getestet hat und dann am gleichen Tag am Abend positiv.

nun hatte ich am 29.1.2011 den ersten zyklustag und teste seit dem 7.2. jeden tag mit ovutest ca. um 17.00 uhr. seit ich teste zeigt der test mit ausnahme von zwei tagen immer eine leicht rosa linie, aber niemals so fett wie die kontrolllinie. mein zyklus ist sehr regelmässig. 30 tage. also hätte eigentlich gestern mein ES sein müssen, aber es hat nichts angezeigt..... und auch heute hat der ovu nichts angezeigt.

kann ich den ES jetzt doch verpasst haben? und wie lange zeigen die Ovus den ES an? am Tag selber zeigt der auch noch an???

Danke für eure hilfe

Beitrag von heliozoa 15.02.11 - 16:23 Uhr

Hallo joanne,

im letzten Zyklus hab ich ab ZT 5 jeden Tag um 19:00 Uhr nen Ovus gemacht und immer war ne schwache 2te Linie zu sehen un an ZT 21 ist meine Tempi plötzlich gestiegen, oooops ES und ist auch oben geblieben ohne dass ich jemals einen richtig positiven Ovu in der Hand hatte.
Ich hab gehört, dass man den LH Anstieg verpassen kann, wenn man nur einmal am Tag testet. Also wär es wohl am besten man würde evtl 13 Uhr und 20 Uhr testen. Früher würd ich nicht testen, hab ich im Zyklus davor gemacht, da hat ich fast nur positive Tests in der Hand, da der Urin zu konzentriert war. Das ist aber alles von Frau zu Frau unterschiedlich und man muss auch erst mal herausfinden, wie man seinen ES mit den Ovus am besten erwischt. Anzeigen tun sie auch unteschiedlich lang, die eine Frau hat 3 Tage positive Ovus, die Andere nur einen Tag. Wichtig ist ja nur der erste richtig positive Ovu. Ab da sind es dann noch 12-36 h bis ES.

LG Eva

Beitrag von joanne7 15.02.11 - 17:03 Uhr

Hallo Eva

Vielen Dank für deine Antwort. Dann weiss ich jetzt etwas besser Bescheid und teste eher nachmittags. Hab meistens am vormittag getestet....


Danke!!