HCG Wert

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von nadineka79 15.02.11 - 17:54 Uhr

Hallo ihr Lieben,

wie ich vor ein paar Tagen schon einmal geschrieben habe, hatte ich letzten Donnerstag eine FG und hab erstmal gewartet mit der AS. Vom Ultraschallbild her sieht es auch ganz gut aus.

Habe soebend mit meiner FÄ wegen HCG Wert telefoniert. Der würde wohl noch bei 370 liegen, was der 5. SSW entspräche. Hat jemand von euch Ahnung, bei was der HCG 3,5 Tage nach FG liegen müßte, wobei ich der Meinung bin, das Samstag noch ein großer Teil Schwangerschaftsgewebe raus gekommen ist (Sorry), also man ja eigentlich erst seit Samstag rechnen kann, also wären es ja nur 2 Tage. Leider hab ich gar keine Ahnung, wie es sich mit dem HCG verhält und ich weiß auch nicht meinen Ausgangswert. Ich war 7+3, wie lange dauert es, bis der HCG auf 0 ist, wenn kein Schwangerschaftgewebe mehr drin ist.

Ab wann kann man seine Mens bekommen, muß der HCG Wert wirklich erst auf 0 sein? Hab schon oft gelesen, das viele Frauen erst wieder einen Wert von 0 nach ihrer 1. Mens nach ner FG hatten.

Danke für eure Antworten. LG Nadine

Beitrag von claudia-claudia 15.02.11 - 20:56 Uhr

Darf ich fragen, warum euch allen dieser Wert immer so wichtig ist? Damit ihr wisst, wann man sich an den nächsten Versuch wagen kann? Klärt mich mal bitte auf #augen

Beitrag von nadineka79 15.02.11 - 21:10 Uhr

Hallo Claudia,

nein bestimmt nicht, damit ich weiß, wann ich einen neuen Versuch wagen kann. Meine Kinderplanung war eigentlich schon vor der FG abgeschlossen, da ich bereits 3 Kinder habe, wie in meíner VK ersichtlich ist.

Nein, es geht darum, das es bedeutet, das, wenn der Wert nicht angemessen sinkt oder stagniert, noch Reste von der SS in der Gebärmutter sein können und ich dann doch noch zur AS muß. Und das möchte ich nicht, will eine AS wenn möglich vermeiden. Daher wollte ich mal wissen, wie sich das mit dem HCG verhält, denn meine Frauenärztin sprach schon wieder von Resten und AS. Angeblich wäre der Wert mit 370 rund 3 Tage nach FG noch zu Hoch.

#gruebel

Beitrag von geotina 16.02.11 - 05:49 Uhr

Hallo Nadine,

der HCG sollte sich alle 48 Stunden halbieren.

lg tina#winke

Beitrag von meikeike 16.02.11 - 09:20 Uhr

Habe gerade das gleiche hinter mir - tut mir leid für Dich...
Bei mir hat es drei Wochen gedauert, bis der hcg-Wert bei null war.