Jetzt gehts richtig los...!! *silopo"

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von waiting.for.an.angel 15.02.11 - 18:37 Uhr

Helloooo...

jetzt hats mich erwischt!! Übelkeit morgens und abends, die Nacht kaum geschlafen,dauernd Klo...Hunger,der einfach nicht zu stoppen ist,und diese Müdigkeit!!! Hab heute schon 3 Stunden gepennt und schaffe es nicht mehr mir jetzt was zu essen zu holen weil ich tot umfallen würde :-[
Und das kam alles auf einmal #zitter
Gibts Abhilfe gegen diese Müdigkeit???

Beitrag von kleene-fee 15.02.11 - 18:40 Uhr

Da geht es dir wie mir! Wie weit bist du schon...
Ich kann dir leider nicht helfen :((

Beitrag von waiting.for.an.angel 15.02.11 - 18:45 Uhr

Ich bin heute 5+0 . Da die FA noch nichts sehen konnte (allerdings heute eine Fruchthülle ERAHNEN #verliebt) weiss ich noch nicht wie weit das jetz genau datiert wird :)

Beitrag von cocy222 15.02.11 - 18:41 Uhr

hi..
meiner Erfahrung nach nicht... das zieht sich bei mir schon15 wochen.. ist aber bischen besser geworden...
Also Geduld und Schlaf...
LG#liebdrueck
cocy

Beitrag von nancy-christian 15.02.11 - 18:55 Uhr

oh weh ich hab das auch, mir gehts den ganzen tag schlecht und ohne nachmittags 2 stunden schlafen gehts auch nicht mehr...aber was tut man nicht alles für ein gesundes baby;-)#winke

Beitrag von minimaus2011 15.02.11 - 19:03 Uhr

Das sind doch mal "gute" anzeichen wenn das bei dir anfängt sollte ja bald dein Krümel auf dem US zu sehen sein(drücke die Daumen) Bei mir fing das auch von heut auf morgen an und seit der 12 woche ist es besser keine Übelkeit mehr aber ab und zu die Müdigkeit die einen Überkommt.