rückruf nach bewerbung

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von jolinar01 15.02.11 - 18:38 Uhr

hallo!

habe mich gestern als bürokauffrau beworben.heute kurz nach 10 riefen sie bei mir an.leider war ich zu dem zeitpunkt nicht zuhaus,nur mein mann ging ran.die dame am telefon meinte sie riefe später nochmal an.
nur kam heute leider kein anruf mehr.

sollte ich morgen selbst bei denen anrufen,oder lieber noch einen tag warten?bin bisher noch nie so weit gekommen und natürlich sehr nervös.

lg jolinar,die sich wahnsinnig auf diesen job freuen würde.

Beitrag von littlequeen 15.02.11 - 18:42 Uhr

ich würde morgen so gegen 9 da anrufen, also quasi denen noch zeit geben das sie noch anrufen könnten, aber auch nicht zu lange warten, damit du interesse zeigst und auch zeigst das du dich nicht erst nachmittags nach dem ausschlafen drum kümmerst.

Gruß littlequeen

Beitrag von jolinar01 15.02.11 - 19:25 Uhr

hallo und danke für die antwort.ja werd morgen dort anrufen.so ist nicht zuviel zeit dazwischen.

lg

Beitrag von srilie 15.02.11 - 19:08 Uhr

Ich würde auch morgen Vormittag anrufen!

Beitrag von jolinar01 16.02.11 - 10:01 Uhr

guten morgen.

ich danke mienen 2 antworten.habe um 9 bei der firma angerufen und einen termin zum gespräch morgen um 11 bekommen.freu mich wahnsinnig drauf und hoffe das morgen alles gut geht.

lg