??? Ständiges ziehen ???

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 20:20 Uhr

Ich habe ein starken Ziehen alle paar Minuten im Unterleib ausserdem tritt ständig (gelblicher Schleim) Flüssigkeit aus. Wer kann mir sagen was ich dagegen machen kann und was es sein könnte? Vielen Dank...

Beitrag von mama-von-marie 15.02.11 - 20:34 Uhr

39.Woche und ein Ziehen alle paar Minuten? Das könnten Wehen sein.
Ich würde ins KH.

LG

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 20:39 Uhr

Wie läuft das genau ab? Sorry, ist meine erste Schwangerschaft!

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 20:46 Uhr

Mittlerweile ist die Flüssigkeit ehr etwas blutig und schleimig?

Beitrag von mama-von-marie 15.02.11 - 20:54 Uhr

Da hast Du wohl Deinen Schleimpfropf verloren. Das ist ganz normal.

Fahr ins KH. Die schreiben erstmal ein CTG und schauen nach
dem Muttermund.

Alles Gute #klee

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 21:01 Uhr

danke :-D

Beitrag von mamasepnullsieben 15.02.11 - 20:59 Uhr

hallo,
hast du keine hebamme? ich würde erstmal die anrufen bevor ich ins kh fahre und dort tagelang rumliegen muss.die hebamme untersucht dich und sagt ob die geburt losgeht oder nicht.lg

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 21:04 Uhr

ja, dass mach ich jetzt auch. Mich beunruhigt das bluten etwas?

Beitrag von mama-von-marie 15.02.11 - 21:10 Uhr

Das ist völlig normal und heißt nur, dass Dein Muttermund sich so
langsam beginnt zu öffnen.

Beitrag von 1986laura 15.02.11 - 22:01 Uhr

die Hebamme hat gesagt das es noch Zeit hat und ich noch nicht ins KH soll. Nur das zieht so unmöglich und läuft! Komisch...?

Beitrag von minnie85 16.02.11 - 19:17 Uhr

Hat sie vaginal untersucht? Wenn ja, dann würde ich noch warten, denn wenn es noch nicht so weit ist dann ist KKH echt noch nicht nötig.

Wenn sie nicht vag. U. hat würde ich nochmal fragen, ob sie das machen kann.