Armstulpen und Brautschuh! Hilfe bitte....

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von darkangel1986 15.02.11 - 20:25 Uhr

Ich bin die ganze Zeit am überlegen,ob ich zu meinem Kleid Armstulpen tragen soll. Muss man das? Sieht es ohne zu nackig aus? Mein Kleid ist rot und ich finde einfach keine in der passenden Farbe...

Möchte ehrlich gesagt auch nicht so viel Geld ausgeben. Habe das Kleid auch recht günstig aus China und es ist traumhaft schön. Muss es nur etwas kürzen lassen.

Nun meine andere Frage,was für Schuhe passen. Müssen es rote sein oder passt auch schwarz? Ich möchte auch nur einen kleinen Absatz,weil ich sonst darin nicht laufen kann und schon gar nicht den ganzen Abend.

Hilfe bitte,ich verzweifel noch. Wollte eigentlich keinen großen Aufstand machen,aber hübsch möchte ich schon aussehen:-).

Liebe Grüße

Beitrag von hummelbienchen 15.02.11 - 20:56 Uhr

Hallo,
also ich werde keine Armstulpen tragen. Im Juni ist es mir dafür viel zu warm und ich glaub nicht dass sie zu meinem Kleid passen (siehe VK).

Und zu den Schuhen. Also ich würde keine schwarze zu einer Hochzeit tragen, da ja schwarz nichts desto trotz immer noch Farbe der Trauer ist.

Ist dein gesamtes Kleid rot (dann rote schuhe) oder nur Akzente(dann sind rote oder auch weiße ok)?

LG

Beitrag von 04.06-mama 15.02.11 - 20:56 Uhr

Hallo,

ich finde Armstulpen ein absolutes NoGo daher MUSST du sie weglassen, Frage Nr. 1 wäre somit geklärt.

Zur Schuhfrage kann ich dir leider nicht recht weiterhelfen, wenn du keine Schuhe in genau dem Rotton deines Kleides findest wirst du dir auf jeden Fall andere kaufen müssen wobei ich eher nicht zu schwarz greifen würde. Vielleicht was in Hautfarbe (nude) oder creme?

Lg 04.06-mama

Beitrag von kleenerdrachen 15.02.11 - 20:56 Uhr

Hast du mal bitte nen Link zu dem Kleid, dass ich ne Vorstellung davon habe?

Beitrag von hedda.gabler 15.02.11 - 21:43 Uhr

Hallo.

Da ich wahrscheinlich einer der größten Armstulpen-Feind aller Zeit bin und meine, dass der Erfinder dieses Grusel-Accessoires standrechtlich von der Mode-Polizei standrechtlich erschossen gehört, muss ich wohl auf Deine erste Frage nicht weiter eingehen ... ;-)
Und mal abgesehen davon, wirst Du sicher keine im exakten Farbton finden ... und wenn der Farbton auch nur ein bißchen abweicht, sieht es noch verbotener aus ... eine andere Farbe scheidet aus, wenn Du weiterhin als Braut erkannt werden willst und nicht als Schützenkönigin oder ähnliches durchgehen willst.

Von schwarzen Schuhen würde ich abraten, das fände ich zu hart.
Rainbow-Schuhe kannst Du mit einer Stoffprobe genau in der passenden Farbe einfärben lassen ... oder frage mal in einem Geschäft für Tänzer (Turniertänzer) ... ist aber beides nicht ganz günstig.

Zu einem roten Kleid würde ich, wenn kein passender roter Schuh zu finden ist (Du musst dafür ins Geschäft, online wird das nichts), einen silbernen Schuh tragen.
Wenn das Kleid lang ist, kannst Du auch Ballerinas tragen, dann sieht man ja eh nicht viel vom Schuh:
http://www.zalando.de/ami-plata-ballerina-silver-pr111b00t-104.html
Ansonsten so etwas:
http://www.zalando.de/spangenpumps-plata-vi611b002-104.html
Dazu würde ich dann eine passende Tasche in silber kombinieren:
http://www.zalando.de/handtasche-plata-vi651a00t-104.html

Gruß von der Hedda.

Beitrag von darkangel1986 15.02.11 - 22:18 Uhr

Vielen Dank für Eure Antworten!

Werde die Armstulpen weglassen,denn wenn sie nicht die gleiche Farbe haben fände ich das doof.


Was die Schuhe angeht muss ich mal schauen.Schwarze werden es nicht! Find den Tipp mit silbernen ganz nett. Da das Kleid viele Paillette hat,die weißlich/silber schimmern.
Werd einfach mal im Schuhgeschäft gucken.

Danke nochmal.....

Beitrag von hummelbienchen 16.02.11 - 00:27 Uhr

jetzt bin ich aber neugierig
könntest du uns ein bild von dem kleid zeigen? *büdde* #schmoll

Beitrag von sunny-1984 16.02.11 - 11:57 Uhr

Hallo,

zu einem roten Kleid würde ich die Armstulpen aufjedenfall weglassen, das wird sonst zu viel...

Silberne Schuhe könnte ich mir gut dazu vorstellen oder wenn du sagst, du möchtest rote, dann würd ich zu Rainbow-Schuhen greifen. Du kannst dir einen Schuh aussuchen und einfach ein Stück Stoff von deinem Kleid dort hinschicken und die Färben dir dann deinen Wunschschuh in der passenden Farbe ein.

Ich hatte Rainbow-Schuhe und die waren ultra bequem. Hatte sie 17 Std an, keine Blase, kein gar nichts. Normalerweise trage ich Schuhe mit Absätze 8-14 cm, aber für diesen Tag habe ich mich für 5cm Absätze entschieden. Die Schuhe haben 120€ gekostet. Nach unserer Hochzeit habe ich sie dann bei Rainbow direkt einfärben lassen in schwarz. Hat 30€ gekostet ca 14 Tage gedauert... Die Perlen kommen super zur Geltung und ich kann die Schuhe auch weiterhin auf Festen oder ähnliches anziehen.

Lg sunny

Beitrag von tempranillo70 16.02.11 - 14:03 Uhr

Stulpen weiss ich auch noch nicht, mal schauen.
Zu den Schuhen:
Ich habe bei der Hochzeit meines Brudes ein knallrotes 3/4-langes Wildseidenkleid getragen. Dazu schwarze Pumps, schwarze kleine Handtasche und eine schwarze Stola. Außerdem habe ich sehr, sehr dunkelbraune Haare. Sah super aus.
Gruß, I.