Impf Frage... Für mich doch schon wichtiger

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von zotti28 15.02.11 - 20:38 Uhr

Hallo ihr lieben,

bin eigentlich eher eine die da nich so im Forum wegen fragt, aber es lässt mir keine Ruhe da ich mich einfach nich mehr recht erinnern kann.

Es ist so, dass mein Murkel genau am 8.2. also vor 7 Tagen eine MMR und Varizellen Impfung bekam.

Nun ist es so, dass die KiÄ sagte, dass die Wirkung nicht gleich einsetzt sondern die Wirkung erst 6 bis 7 Tage einsetzt.

MEINE FRAGE.

Die mit einer Impfung einhergehenden Nebenwirkung wie FIEBER, kommen die dann auch erst in dem Zeitraum ?

Weil wenn ja, dann würde es das Fieber von meinem Murkel erklären.

Ein liebes Danke für Eure Antworten und ich hoffe hier nicht gesteinigt zu werden, wegen meines Beitrages.

Liebe Grüße und einen schönen Abend wünscht Euch zotti#winke

P.s. Mein großer ist schon zu groß ( knapp 9 Jahre ) um mich an damals zurück zu eriinnern wie es bei ihm war nach dieser Impfung.

Beitrag von fraukef 15.02.11 - 20:41 Uhr

ja - die Impfnebenwirkungen kommen bei der MMR Impfung auch erst um 7-10 Tage verzögert.

Vermutlich handelt es sich bei deinem Sohn also schlichtweg um Impf-Nebenwirkungen.

LG und GUte Besserung

Frauke

Beitrag von canadia.und.baby. 15.02.11 - 20:52 Uhr

Ja , das fieber ist eine von möglichen Nebenwirkungen :)

Beitrag von kleiner-gruener-hase 15.02.11 - 20:56 Uhr

Unsere Tochter hatte 10 Tage nach der Impfung plötzlich 39,4° Fieber und Ausschlag am ganzen Körper- Impfreaktion!

Beitrag von schnuffel0101 15.02.11 - 20:57 Uhr

Das ist gut möglich. Unser Ärztin sagt immer, nach 9-10 Tagen kann das Fieber noch einsetzen, wenn denn welches auftritt.