"silopo" Irgendwann dreh ich der frau den hals um!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von curry89 15.02.11 - 21:25 Uhr

Guten abend meine lieben mitschwangeren,

sorry für das sinnlos posting aber ich bin grad sooo wütend. schon fast unerträglich.

Es geht um meine Schwiegermutter. Man muss sagen sie ist sehr dominant und bestimmend und mischt sich überall rein und weiß immer alles besser!

Mein Freund ist wirklich ein sensibler und sehr fürsorglicher Mensch und kümmert sich rührend wenn ich bei dene bin um mich.

so nun zu meinem Problem:
Diese frau mischt sich ständig ein und muss überall einen doofen kommentar abgeben. Sie sagt ständig meinem freund das er unter meiner fuchtel steht und das er sich nicht wie ein weichei aufführen soll. Warum ist es ein verbrechen wenn ich rückenschmerzen habe und er von sich aus! mir anbietet ob er mir den rückenmassiert?

So heute habe ich endlich meinen heiß geliebten Angelsound bekommen und nur kurz heute einmal geschallt. (vllt. 2 min). Dafür musst ich mir jetzt eine strafpredigt anhören. "das ist für das kind schädlich. so ein gerät ist für den müll, ein gutes gerät was dem kind nicht schadet kostet 7.000 euro. Das gehirn entwickelt sich gerade und du willst doch keinen deppen bekommen. hör auf mich ich bin vom fach (sie ist krankenschwester)"

klar weiß ich das es für das kind nicht gerade förderlich ist, aber will das gerät auch nur alle 2 wochen verwenden. Das ctg beim frauenarzt ist doch nix anderes und genauso oder?

ich bin so wütend und will diese frau die nächste zeit auch nicht sehen.

danke fürs zuhören

curry89 + #ei 13+3

Beitrag von jessiinlove82 15.02.11 - 21:27 Uhr

Haben wir nicht Alle ab und zu Hass auf die Schwiegermutter?;-)
Ich kenne das...#aerger

Beitrag von bienchen55 15.02.11 - 22:17 Uhr

ab und zu????????????????

ich ständig#schein

Beitrag von erdbeerschnittchen 15.02.11 - 21:31 Uhr

Ganz ehrlich?

Werdet Erwachsen,und nehmt euch eine eigene Wohnung als werdende Eltern,dann seid ihr den Ärger mit der Schwiegermama los.

Und du lass dir dir nichts bieten,sonder biete deinem Schwiegerdrachen mal ordentlich paroli.

lg

Beitrag von bubi1981 15.02.11 - 22:17 Uhr

OH OH
das riecht mir gewaltig nach vieeeeeelllll Ärger meine Liebe!
Am besten ist , wenn dein Freund in Zukunft dich zu Hause besucht und nicht du Ihn. Ich würde mich vor dem Schwiegerdrachen fernhalten...
Vor allem jetzt in der Schwangerschaft. Sowas kannst du im Moment echt nicht gebrauchen und den Rest der Schwangerschaft würde ich mir diese Frau auch nicht antun wollen.

Liebe Grüße
bubi1981 mit #ei 16+4

Beitrag von ewwi 15.02.11 - 23:06 Uhr

Sag ihr einfach, dass sie mit solchen Spruechen bei Dir so viel mehr Stress ausloest als ein Angelsound jemals Deinem Kleinen verursachen koennte. Immer schoen kontern, niemals nachgeben und JA sagen, das staut sich nur auf und explodiert irgendwann mal.
MEine Schiwgermama ist zwar echt lieb und wuerd mir sowas wohl eher nicht sagen, trotzdem schafft auch sie es, mich schoen auf die Palme zu bringen. Ich lauf dann natuerlich zu meinem Man und bveschwer mich, wofuer er eigetnlich nix kann. Warum sit das alles immer so kompliziert?

Beitrag von windsbraut69 16.02.11 - 06:11 Uhr

Besucht sie doch einfach nicht so oft und lange, dass Du dort den Rücken massiert bekommen mußt, dann hat sie auch keine Angriffsfläche.

Gruß,

W