heftige Nachzahlung Strom SILOPO

Archiv des urbia-Forums

Forum: Energie sparen

Willkommen im Forum Energie sparen. Hier diskutieren wir, wie wir gesünder leben und viel Energie und Geld sparen können. Mit kleinen Schritten können wir unseren CO2-Bilanz um 10% innerhalb eines Jahres reduzieren. Und darum geht es hier: Welche kleinen Schritte machen Sie? Welche Fragen und Ideen haben Sie? Jeden Donnerstag schauen Energiesparberater hier ins Forum, um Ihre Fragen zu beantworten. Jede(r) BeraterIn ist in einer Umweltorganisation engagiert. Wir arbeiten ehrenamtlich und freuen uns auf Anregungen und Fragen. Mehr Infos lesen Sie auf 10:10 Deutschland.

Viele tolle Tipps zum Energiesparen finden Sie in unserem Artikel Umweltschutz im Familienalltag und auf unserer 10:10 Checkliste der urbia-Familie zum Ausdrucken. Hier können Sie lesen, was das urbia-Team zur CO2-Reduktion unternimmt.

Beitrag von hummelbienchen 15.02.11 - 21:25 Uhr

hallo,
muss mich mal eben ausweinen....
hab von meinem stromanbieter ne rechnung von 1.400€ bekommen.
da ist nachzahlung und neuer abschlag drin.
scheiss nachtspeicher!!!
na hoffentlich macht die vermieterin da bald was. sind ja nur noch bis 2019 erlaubt...
LG

Beitrag von blahblah 16.02.11 - 10:09 Uhr

Na dann habt ihr ja nur noch 8 Jahre solch einen hohen Stromverbrauch #schock

Sag mal habt ihr denn wenigstens 2 Zähler für Tag und Nachtstrom?!

LG

die#bla

Beitrag von hummelbienchen 16.02.11 - 11:09 Uhr

ja wir haben zwei zähler, und nachtstrom haben wir nicht ganz 14.000 kwh verbraucht...
vllt können wir die vermieterin überreden, dass sie schon jetzt neue heizkörper einbaut. die muss ja auch auch nen scheiss energiepass haben

also würde sie ja auch davon profitieren...

ansonsten müssen wir uns wohl oder übel von ihr und der (wunderbaren) wohnung verabschieden. schade, denn es ist unsere erste gemeinsame wohnung und wir wohnen noch nicht mal 1 1/2 jahre hier... #heul
und dann sind wir auch noch bei den hochzeitsvorbereitungen, also hab ich eig besseres mit meinem geld vor... ;-(

Danke für's "zuhören"
LG

Beitrag von marion0689 16.02.11 - 20:33 Uhr

14.000 kwH Nachtstrom???

Wie viele Zimmer habt ihr denn??

Wir haben 2 Zimmer, 65 m² und hatten dieses Jahr genau 7.200 kwH.
Ebenfalls Nachtspeicher und Boiler.

Meine Eltern haben 3 Zimmer und 85m² und hatten knapp 8000kwH..

14.000 erscheint mir doch schon sehr viel....

Beitrag von hummelbienchen 16.02.11 - 21:14 Uhr

3 zimmer 80m²
5 heizkörper von anno dazumal, irgendwann aus den 70ern...

Beitrag von marion0689 17.02.11 - 10:07 Uhr

´Das ist krass.

Bei uns wurden die Heizkörper irgendann (ich schätze mal vor ca 10 Jahren) erneuert....

Beitrag von mami2kids 16.02.11 - 11:31 Uhr

Das kenne ich zu gut

Ich hab 3 Jahre in einer schönen Wohnung mit Nachtspeicher gelebt. Leider kamen jedes Jahr mehr Nachzahlungen - der Abschlag wurde immer höher

Habe sehr sparsam gelebt, daran kann es nich gelegen haben


Dann habe ich gekündigt, und bin in eine Gas Heizuing Wohnung gezogen.


Die Wohnung war sehr schön geschnitten, hell und freundlich. Ich fahre ab und zu noch da her, die ist immer noch leer :-p