Frage wegen zyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von babymami20 15.02.11 - 22:13 Uhr

huhu mädls ;-)

hab da ma ne frage
wie bekomm ich meinen zyklus wieder normal hin??
ich nimm jetzt seit der geburt unserer tochter vor einem jahr
keine pille oder so und wir wünschen uns jetzt ein 2tes kind
aber mit so einem komischen zyklus haut das nie hin
ma 28 tage dann wieder 30 tage und dann wieder ma 45 tage ich versteh des nich :-(
ich hoff mir kann eine von auch weiter helfen
was ich da machen könnte auser gleich wieder zur FÄ zu rennen

lg babymami20 + Eve 1 jahr #verliebt

Beitrag von moe1977 15.02.11 - 22:40 Uhr

Sorry, aber um da die Ursachen und Beandlungsmöglichkeiten abklären zu können, wirst du nicht drumherum kommen, zur FÄ zu gehen.

LG Moe