Oh man übertreibe ich?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bremerin201 16.02.11 - 08:18 Uhr

Hallo ihr,
mitlerweile seit knapp 3 tagen plagen mit derbe Bauchschmerzen mit UL schmerzen. Es ist mitlerweile kein Ziehen mehr sondern richtig schmerzen mit übelkeit verbunden.

Kann es sein das ich es diesmal richtig merke wenn der bauch wächst odr woran könnt es liegen?

PS: Es ist meine 3. SS aber nie hatte ich solche schmerzen.Und ich bin heute 12+1

Es tut richtig weh. Das letzte mal beim FA war ich vor 1 Woche auch wegen den Schmerzen, aber dann gingen sie weg nun habe ich sie wieder. Beim FA war alles ok. Nur wer hatte so etwas schonmal?

Beitrag von erbse2011 16.02.11 - 08:24 Uhr

das könnten vllt blähung sein die so sehr wehtun. also das fällt mir jetzt als erstes ein.

Beitrag von jwoj 16.02.11 - 08:29 Uhr

Es könnte auch eine Infektion sein. Hat dein FA das kontrolliert als du da warst?
Richtige Schmerzen würde ich nicht als normal bezeichnen und immer wieder kontrollieren lassen!

Liebe Grüße!#winke

Beitrag von 2froesche 16.02.11 - 08:37 Uhr

Vielleicht eine Blinddarmentzündung?

Beitrag von bremerin201 16.02.11 - 09:03 Uhr

2froesche. Den habe ich seit 2004 nicht mehr.