Mhhmmm... nochmal testen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von hasenfuss00 16.02.11 - 08:48 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben!
Ich hätte heut meine Mens bekommen müssen, laut meinen Beobachtungen.
Wir sind eig. nicht aktiv am Üben-haben uns wie Teenager angestellt zwecks Verhütung...#hicks Ich beobachte meinen Körper allerdings schon etwas länger und müsste so um den 31.1. / 1.2. meinen ES gehabt haben. Am Sonntag hab ich nen 10er SST gemacht- negativ. Nun ist noch nichts passiert bisher. Ich taste auch meinen Mumu (allerdings noch nicht allzu lang) und kann ihn zur Zeit auch nicht deuten... Gestern Abend war der ZS leicht bräunlich- aber es kommt einfach nichts. Meint ihr die Mens kommt noch? Soll ich nochmal testen?
Anzeichen hab ich schon-könnten aber auch PMS sein oder Einbildung! (Bin da schnell dabei mit der Psyche!)
Sorry fürs #bla - ich weiß ja ihr habt weder Kristallkugeln noch hellseherische Fähigkeiten.
LG

Beitrag von hasenfuss00 16.02.11 - 09:29 Uhr

Ich hoffe ich hab niemanden verletzt- ich weiß, manche üben schon so lang.
Wusste nicht wo ich hinposten sollte, ungeplant schwanger klingt so negativ... Würd mich über eine SS echt freuen.
LG

Beitrag von miss_bucket 16.02.11 - 18:17 Uhr

evtl nochmal testen :-) moeglicherweise hat sich der ES verschoben, oder das HCG ist noch zu gering...mit Morgenurin testen?

LG und viel Glueck...