märzis

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 74tati 16.02.11 - 10:04 Uhr

ich habe das gefühl das es jef#den tag losgeht bei mir. mein gebärmutterhals ist seid montag schon offen. habe auch jetzt öfters mal leichte wehen. was meint ihr wie lange dauert es ncoh bis zur geburt. mir ist auch zwischendurch immer so komisch.

Beitrag von fialein84 16.02.11 - 10:07 Uhr

Guten morgen#winke,

kann ja im Prinzip alles und nichts bedeutet. Habe morgen erst einen FA Termin, also weiß ich nicht wie es um meinen MM steht, aber ich wehe auch schon fleißig vor mir hin und ich glaube gestern ist ein Stück Schleimpropf abgegangen, allerdings nicht blutig#schwitz Muss er wohl auch nicht. meine Hebamme meinte ja letzt Woche, dass ich noch max. 2-3 Wochen habe, da das Köpfchen schon so weit im Becken ist.
Aber wie immer: ALLES kann, nix MUSS!:-D
Will die Püppi doch auch bald haben!!#sonne

Liebe Grüße Fia mit Lily 36+1 (37.SSW)#verliebt

Beitrag von 74tati 16.02.11 - 10:10 Uhr

ich kann einfach nciht mehr würde am liebsten nachhelfen mit den wehen.gehe ja schon jeden abend babden aber ncihts tut sich mhhhhhh.

Beitrag von fialein84 16.02.11 - 10:11 Uhr

Ja ich habe auch keine Lust mehr! Aber ich denke mir dann auch, nun habe ich es soo lange geschafft, da werde ich die 3 Wochen, max 4 auch noch rumkriegen. Ich kann es ja eh nicht erzwingen!:-)

Beitrag von aiko.baumi 16.02.11 - 10:11 Uhr

Guten Morgen!!

Woher weiß man denn, ob der Gebärmutterhals noch zu ist oder nicht, außer, wenn der FA nachguckt?
Ich hab auch erst nächste Woche wieder Termin und letzte Woche hat sie das gar nicht nachgeschaut!!
Habe schon das Gefühl, dass ich schon paar Wehen habe.. ein paar mal am Tag.. da wird mein Bauch voll hart und zieht nach unten, aber weh tut nix, is nur unangenehm.
Geh auch noch immer fleißig ins Schwimmbad.. aber das soll man ja dann nicht mehr, wenn der GMH offen ist, oder???

Gruß, Maria.. 35+0

Beitrag von fialein84 16.02.11 - 10:14 Uhr

Der GMH kann nicht offen, sonder nur verkürzt sein. Das was sich öffnet ist der Muttermund und ob man dann schwimmen kann oder nicht keine Ahnung!:-)

Beitrag von 74tati 16.02.11 - 10:30 Uhr

mein fa schaut immer nach ob der gebärmutterhals offen oder zu ist. mein gebärmuttehals ist seid monatg also offen er tastet immer ab. muttermund ist ncoh zu. ich muss jetzt jede woche zum fa wegen den wehen. es waren am monatg schon genug kontraktionen zu sehen auf dem ctg.

Beitrag von mariolausi 16.02.11 - 10:13 Uhr

Hi,

denke auch schon jeden Tag, dass es los geht. Habe schon seit 1 Woche ständig Wehen und MM ist such schon 1,5 cm auf. Ich wäre schön des Öfteren ins KH gefahren aber irgendwie hören dann die Wehen immer auf.

Ich kenne das von meinen anderen SS nicht, da hatte ich Wehen und dann kamen auch meine Kinder aber diesmal werde ich ganz schön verar.....

Kann ja nicht mehr lange dauern, dann haben wir es geschafft.


LG Mariolausi ET-12

Beitrag von lacamerounaise 16.02.11 - 12:20 Uhr

Hey ihr,

Das Gefühl habe ich auch schon die ganze Zeit. Zumal es am Montag bei mir schon echt konkret wurde irgendwie. Hatte fast 24h lang Wehen, die meiste Zeit alle 3-4 Minuten... Mein Mann ist extra nicht zur Arbeit gefahren, alles schien auf "Los" zu stehen. Aber als sich bis zum Abend nichts, aber auch rein gar nichts am MM verändert hatte, hat mir meine Hebamme Paracetamol und eine Schlaftablette verordnet, weil ich echt fertig war. Tja die Nacht habe ich dann recht gut geschlafen, und seitdem habe ich immer wieder Wehen, aber nicht mehr so regelmäßig... Echt deprimierend! Wir waren uns schon so sicher, unser Baby am Montag, spätestens Dienstag in den Armen zu halten!!

Naja, hoffen wir mal, dass es ganz bald richtig losgeht!

LG, und viel Spass euch auch bei den letzten Tagen am herumkugeln...

LaCamerounaise