was darf man bei stillen nehmen, drehe langsam durch

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von nickel-79 16.02.11 - 10:25 Uhr

Hallo,

mein großer hat zum 3 x in 3 Monaten Magen Darm, meine Schwiegereltern haben es auch, ich befürchte das ich dieses Mal nicht verschohnt bleibe, was darf ich nehmen? Stille ja noch. Und drrückt mir die Daumen das die kleine verschohnt bleibt.

LG

Beitrag von sarah05 16.02.11 - 10:26 Uhr

Ich glaube du kannst Vomex nehmen.
Das dürfen die Kleinen ja auch nehmen.
Liebe Grüsse

Beitrag von nickel-79 16.02.11 - 10:31 Uhr

echt?
Danke

Beitrag von sarah05 16.02.11 - 10:47 Uhr

Mir wurde gesagt,dass ich alles nehmen darf,was die Kleine auch nehmen kann.
Ruf doch zur Sicherheit einmal beim Kinderarzt oder Frauenarzt an.
Gute Besserung.

Beitrag von miau2 16.02.11 - 10:47 Uhr

Hi,
Vomex ist erlaubt, ebenso Kohletabletten, die evtl. gegen den Durchfall helfen (oder auch nicht).

Wobei du halt durch ein Unterdrücken der Symptome - je nach Erreger - die Krankheit verlängern kannst.

Viele grüße
Miau2

Beitrag von uta27 16.02.11 - 11:35 Uhr

Hallo!
Homöopathisch Arsenicum Album C30 5Globuli in 1Glas Wasser, über den Tag verteilt kleine Schlucke. Bitte mit Plastiklöffel umrühren.
Darüber hinaus Birkenkohle Comp.
Gute Besserung, Liebe Grüße, Uta