Aufschriften auf Klamotten...

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von gaia1976 16.02.11 - 10:48 Uhr

Ihr Lieben,

ich bügle gerade und mir ist mal wieder aufgefallen, dass auf vielen Kinder-Shirts echt Mist steht...:-)

Vielleicht könnt ihr mir einige Fragen beantworten:

Warum sind die Shirts ausschließlich in englischer Sprache beschriftet?
Und warum steht "Washington", "Detroit" o.ä. drauf und nicht "Köln" oder "Düsseldorf"? "Aspen" ist im Winter auch sehr beliebt. Oder "College 1978" - wer designt das, und vor allem WARUM???

Klar ist es mein Pech, wenn ich sowas kaufe, aber meist sind ja auch Autos, etc. mit dabei... und unser Sohn findet es toll. Uni und gestreift mag er im Gegensatz zu seiner Mutter nicht so...

LG
Gaia

Beitrag von scrapie 16.02.11 - 10:52 Uhr

Warum das so ist, weiß ich auch nicht :-)

Aber manche Aufschriften finde ich lustig... mein Sohn hat ein TShirt auf dem steht "Foxdevilswild" ... trifft voll zu#schein

Beitrag von tweety74 16.02.11 - 12:07 Uhr

wie cool :-)

Beitrag von isaolemerle 16.02.11 - 11:05 Uhr

Vielleicht, weils "cooler" ist? Für die Mütter und später auch für die Kinder...
Ich find es furchtbar und vermeide so blöde hässliche Aufschriften so gut es geht...
LG Isa

Beitrag von schullek 16.02.11 - 11:10 Uhr

bei den amerikanern stehen die städte auf shirts für sportmannschaften oder zeugen von der college oder unizugehörigkeit. da das cool ist wurde es von der modeindustrie übernommen. köln draufzuschreiben passt dann da nicht wirklich.
ich finds nicht schlimm, solange nichts unpassendes draufsteht.

lg

Beitrag von ppg 16.02.11 - 11:56 Uhr

köln draufzuschreiben passt dann da nicht wirklich.

Offensichtlich kennst Du Kölnklamottenkollektion nicht.
Die Teile sind teilweise richtig cool - aber das wird wohl im Nichtkölschen Teil Deutschlands offensichtlich anders empfunden

Ute

Beitrag von tweety74 16.02.11 - 12:15 Uhr

Das hab ich mich auch schon gefragt. Aber das ist auch bei den Erwachsenen T-shirts so.
Mein Freund hat ein T-shirt von Review, da steht drauf:

Big Dons original recipe from hell
famous magic blend
fine hot pepper sauce
30 ml

Häääää?#kratz#rofl

Beitrag von engelchen1989 16.02.11 - 12:29 Uhr

Mir fällt das in letzter Zeit auch oft auf.
Mein Sohn hat zu Weihnachten ein Shirt geschenkt bekommen auf dem
"Endlich Schule 2010" steht. In Größe 98....

Mein Sohn hat zum Glück noch keine Klamottenwünsche und so kaufe ich ihm in den meisten Fällen Shirts ohne Aufdruck.

LG Sabrina

Beitrag von angel2 16.02.11 - 15:11 Uhr

hi

Weil es cool ist wenn da was Sinnfreies drauf steht.

Mein Sohn hat 2 Shirts die sind echt heftig finde ich. Auf dem einen ist eine Abbildung vom Terminator drauf Hasta la Vista drunter und auf dem anderen die Puppe aus irgendeinem Horrorfilm (ich schau sowas nicht) und da steht Letz Play unter ... ich finde die echt krass....

Gruß Angel

Beitrag von gaeltarra 16.02.11 - 15:59 Uhr

*schmunzel* - genau DIES hat mich meine Cousine gefragt - sie ist Amerikanerin. Sie hat für ihren Enkel was mit DEUTSCHEM Text gesucht - Fehlanzeige.

Sehr zum Nachdenken hat mich der Besuch eines Möbelhauses mit ihr gebracht: Sie steht vor dem englischen Text, geworben wurde für ein Möbelstück für den deutschsprachigen Kunden (aber englisch hört es sich halt cooooler an), und fragt mich "was heißt das"? Nein, sie kann lesen, ganz ehrlich - als Direktorin einer Schule, die zudem Englisch unterrichtet, besser als manch andere!

LG
Gael

Beitrag von julia2809 17.02.11 - 14:08 Uhr

Keine Ahnung, was das soll. Auffällig ist jedoch, daß gerade die Leute, die die Sachen mit den größten "university" und "college"Aufschriften tragen, diejenigen sind, die weder irgendeine Fremdsprache auch nur im Ansatz beherrschen noch jemals eine höhere Bildungsanstalt von innen gesehen haben...
Ich finde das total häßlich und kaufe solche Sachen nicht.