Noch Flasche nach Abendbrei?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von wespse 16.02.11 - 10:49 Uhr

Hallo!

Eine Frage: Wenn Hanna um 18:00 Uhr 200g Brei futtert, kann ich ihr dann um 18:50 noch ne kleine Flasche geben? Um 19:00 Uhr schläft sie.
Ob sie sie essen würde, weiß ich nicht. Aber vorrausgesetzt, sie würde...

Sie kommt, seit dem sie Abends Brei bekommt, immer gegen 21:30Uhr und haut noch 180-200ml wech. Und Nachts kommt sie auch wieder zwei mal (letzte Nacht war es 01:30 und 5:00Uhr). Waren doch schon auf ein mal runter #schmoll. Dafür wird dann zum Frühstück gegen 10Uhr getrunken wie ein Spatz. Gestern waren es 40ml, heute 70ml...

#danke

Anja

Beitrag von kudeta 16.02.11 - 10:56 Uhr

Also meine Süße kriegt nach dem Abendbrei zum Einschlafen noch ne Flasche (150-180ml). Sie isst aber auch sicher keine 200g Brei. Ohne Flasche würd sie nicht schlafen #schein

Beitrag von snoopy86 16.02.11 - 10:56 Uhr

Hallo.

Ich würde es ihr auf alle Fälle anbieten.
Mein Sohn hat lange noch vor dem Schlafen das Fläschen getrunken.

Und gib ihr solange Milch wie sie es braucht.

glg Kristina

Beitrag von schokooo88 16.02.11 - 11:04 Uhr

hallo

also meine kleine ist jetzt etwas über 12 monate alt und isst auch um 18uhr ihren abendbrei/frischkäsebrot oder teewurstbrot und trinkt um ca 18:50 noch ihre 180ml milch. um 19:00 geht sie dann ins bett.

habe zwar mal versuch ihr die flasche abzugewöhnen und ihr stattdessen tee zu geben, aber das wollte sie nicht. ich werde noch bei der milch bleiben.

wenn deine kleine ihre flasche noch haben möchte dann geb sie ihr einfach :) .

Beitrag von mama-02062010 16.02.11 - 19:33 Uhr

ich mache meinen sohn nach dem brei noch immer 50ml tee