20SSW mein Krümelchen noch nicht gespürt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonnenblume2005 16.02.11 - 10:57 Uhr

Hallo,

bin jetzt 20 SSW und habe mein Krümelchen immer noch nicht gespürt:-(
meine FA meinte letzten Freitag, dafür wäre es auch noch zu früh, aber es ist doch mein 4. Kind. Sagt man da nicht, das man die Zwerge immer früher spürt? Habe eine Plazenta Praevia totalis, aber daran kanns doch auch nicht liegen, naja bin ziemlich übergewichtig, vielleicht daran?
Fühle mich soweiso so unsicher, da ich bis heute noch keinen US hatte, wo mal ausgemessen wurde uä. Am Freitag war zwar große Vorsorge und eigentlich auch mit US, aber da sie mich am 01.03.2011 zur Feindiagnostik schickt, misst sie nicht aus, das machen die ja dann alles#kratz.
Sie hat nur mal kurz drüber geschaut, ich selber konnte gar nicht schauen und meinte soweit alles ok.
Nun ist es so, das ich schon den FA gewechselt habe, aber irgendwie kommt hier keiner an meinen alten FA ran. Leider!!!

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

#danke sonnenblume2005 mit 3 Kids an der Hand und 5#stern im #herzlich

Beitrag von nike1972 16.02.11 - 11:05 Uhr

Hallo!
Ich glaube, du solltest dir nicht allzuviel Sorgen machen - ich kriege mein 3. kind und hab ihn gestern bei 19+3 zu ersten mal gespürt; den letzten damals schon in der 17. Woche. Hatte mir auch schon Sorgen gemacht.
Es ist gut möglich, dass es am Übergewicht liegt, an der Plazenta wohl eher nicht.
Dass deine FÄ nicht so genau geschaut hat, fände ich auch echt doof, aber ich denke, wenn sie sagt, dass es keinen Grund zur Sorge gibt, dann würd ich das auch glauben. Andererseits - vielleicht kannst du ja mal anrufen und sie bitten ob du trotzdem noch mal kurz drauf schauen könntest.
Ich meine, mit 5 Sternchen kann wohl jeder verstehen, dass du unruhiger bist, als du vielleicht solltest. ...

Alles Gute
Nike

Beitrag von meandco 16.02.11 - 11:09 Uhr

also mit dem us ist io ... hat mein fa auch so gemacht. ich kam vom spezialisten neu zu ihm - er hat nur den mumu und herzschlag kontrolliert - den rest hatte er ja im bericht ... und dann 6 wochen bis zum nächsten us da dazwischen die fd lag, dann wird der regeltermin ausgelassen, sonst macht er da us. die spezialisten haben ohnehin den besseren überblick und machen das schon. verlass dich auf deine ärzte kann ich diesbezüglich nur sagen #liebdrueck

und dass du dein baby nicht spürst kann die unterschiedlichsten ursachen haben. mach dir keine sorgen - kommt schon noch #pro

lg
me

Beitrag von eisblume84 16.02.11 - 11:19 Uhr

Also meine FÄ hat den Termin von der FD nicht berücksichtigt. Habe die FD nächsten Freitag, davor und danach normale US Untersuchungen. Es wird immer gemessen und mir die Werte mitgeteilt. Geschallt wird jedesmal gute 20 Minuten #verliebt

Naja macht aber auch jeder FA anders.

Das mit dem noch nicht spüren hat ev. mit beiden zu tun. Bei meiner Arbeitskollegin ist es auch so. Ich spüre meinen Zwerg seit gut einer Woche ( mein erstes Baby), bei Ihr ist es das zweite und sie auch 4 Wochen weiter und merkt noch nichts.

LG

Beitrag von tina0679 16.02.11 - 11:30 Uhr

huhu,

ich bin auch mit unserem 4. kind schwanger, bin ende der 17. Woche und spüre es auch noch nicht!! Nr. 1 2 & 3 habe ich jeweils auch erst in der 20. / 21. Woche zum ersten mal gespürt. Ich bin super schlank, also am gewicht kann es nicht liegen. Meine Ärztin meinte heute, dass eben nicht jede so feinfühlig ist und mit 3 kleinen Kindern an der Hand habe ich eben auch nicht die Ruhe, so genau in mich rein zu horchen!!

Wenn Deine Ärztin sagt, dass alles ok ist, dann mach Dir keine Sorgen!!

LG tina

Beitrag von sonnenblume2005 16.02.11 - 12:13 Uhr

Danke für Eure Antworten.

Bin nun doch etwas beruhigter und werde mal versuchen die SS nun langsam auch mal zu genießen.

Also #danke nochmal und euch allen noch eine unbeschwerte Kugelzeit