Zahnfleischbluten nach Kryo

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von sabine1411 16.02.11 - 11:38 Uhr

Hallo!

Ich habe tierische Zahnfleischbluten. Ich hatte im Jan eine negative Kryo, kann dass noch von den Hormonen kommen? Die Zahnarzthelferin fragte mich, sind sie schwanger? Nein, bin ich nicht:-( Hab jetzt eine Mundspülung bekommen.

Habt ihr das auch schon mal nach einen negativen Versuch gehabt?

LG

Beitrag von nonn 16.02.11 - 18:40 Uhr

Ich denke das kann von den ganzen Hormonen kommen.

Ich hatte das in meiner Schwangerschaft und dazu dann
auch eine Zahnfleischentzündung.
Das Gewebe ist in der SS aufgelockert, leider auch das Zahnfleisch.