Befruchtet oder nicht? Merkt man das am Eisprung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mamatessi 16.02.11 - 12:24 Uhr

Hallo!

Es ist vielleicht eine blöde Frage. Ich hatte im Sept. eine FG. Danach hatte ich immer tierische Schmerzen so 1-2 Tage vor und beim Eisprung.

Heute hab ich wieder Eisprung und wir haben die letzte Woche jeden Tag #sex. Ich merke dieses Mal überhaupt nichts.

Es ist schon ein wenig komisch. Kann es sein, dass das ein Zeichen für eine Befruchtung ist?

Ich möchte noch erwähnen, dass wir uns keinen Stress machen. Entweder es klappt jetzt, oder nächsten Monat.

Liebe Grüße

Andrea

Beitrag von f.anni 16.02.11 - 14:48 Uhr

Hallo Andrea!

Ich denke nicht, dass das ein Zeichen für eine Befruchtung sein kann. Das Ei kann ja erst befruchtet werden, wenn es gesprungen ist. Also zeitlich findet erst der Einsprung und danach erst die Befruchtung statt.

Hoffe das ist verständlich so #kratz

Woran es liegen kann, dass du den ES dieses Mal nicht gemerkt hast, kann ich dir allerdings nicht sagen. Bei mir ist es auch in jedem Zyklus anders. Mal merke ich ihn mehr, mal weniger.

Drücke dir trotzdem die Daumen, dass es klappt!

LG