Was gibt es bei Euren Kindern zum Frühstück...?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dani206 16.02.11 - 12:38 Uhr

Hallo!

Mich würde mal interessieren was ihr Euren Kleinen zum Frühstück gibt womit habt ihr angefangen und ab wann???
Meine Kleine bekommt noch die Flasche, doch überlege mir hin und wieder mit was ich dann anfangen wrde, wenn es soweit ist...

Danke#winke

Beitrag von muffin357 16.02.11 - 13:22 Uhr

hi ,

erst Milchbrei mit Fruchtmuß
dann später abwechselnd Brot mit Wurst/Käse/etc... oder Müsli (erst das ganz feine von Alnatur und inzwischen lecker selbstgemixtes von my-muesli)

kurz später als zwischenmahlzeit immer Obst.

#winke Tanja

Beitrag von dumdi 16.02.11 - 13:41 Uhr

Hallo,

bei uns gibt es Milchbrei seit einigen Wochen (ich weiß leider nicht mehr genau seit wann#gruebel). Mein Sohn ist 9 Monate alt. Ich habe es auch schon mal mit einem Frischkäsebrot probiert; das mag er zwar, kommt aber mit den Stückchen noch nicht so klar - er hat noch keine Zähnchen und das Auflösen im Mund dauert ihm irgendwie zu lange.

Lg,
dumdi

Beitrag von berry26 16.02.11 - 13:48 Uhr

Hi,

bei meinem Sohn gabs Brot! Das war mit 19 Monaten vorher bekam er die Flasche.

Meine Kleine wird noch seeeehr lange kein festes Frühstück bekommen. Brotzeit bzw. 2. Frühstück wollte ich so mit 11 - 12 Monaten geben, wenn ich auch wieder arbeiten muss. Da wird es dann auch Brot geben.

LG

Judith