wie lange sitzen Eure im Wagen/Buggy?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von mama2003-2009 16.02.11 - 12:50 Uhr

Hallöchen zusammen

mein kleiner ist jetzt 1J und 5 Monate.... wir haben nen Hartan Skater bin soweit zwar zufrieden aber irgentwie würde ich gerne einen neuen haben.

Nun überlege ich mir den Hartan Buggy zu kaufen, nur frage ich mich ob der zum beispiel im wald oder so auch gut fährt, unser Skater hat kein Schwenkbares Rad und fährt im Schnee wie im Wald sehr gut.


Bzw ob sich ein kauf jetzt noch lohnt.....


danke
mama2003-2009

Beitrag von maximama22 16.02.11 - 12:56 Uhr

Hallo,

hab unten schonmal gepostet. Ich habe einen Racer und den Hartan Ix1 und bin mehr als zufrieden.
Haben den Winter durch den Racer benutzt. Diese Woche habe ich den Racer eingemottet und den Ix1 raus geholt. Ich finde den super weil er höhere Armlehnen hat und somit kann sich meine maus nicht so weit rauslehnen.

Im Schnee weiß ich nicht ob er sich gut fährt, das hab ich nicht ausprobiert. Im Wald fährt er gut. Die Federung ist toll und bequem scheint er zu sein. Selbst mit meinem Sohn (5 J/ 19 kg) lässt er sich nich gut schieben.

Benutzt haben wir den Buggy meines Sohnes bestimmt bis er 3 war. (Meist nur noch wenn wir lange spazieren gegangen sind.)

Hoffe ich konnte dir helfen.

Maximama

Beitrag von romance 16.02.11 - 13:38 Uhr

Huhu,

im Schnee fährt auch er gut, der Racer war doch einiges besser. Wegen den breiten Reifen.

Ich liebe den IXI.

LG Netti

Beitrag von sternchen7778 16.02.11 - 12:59 Uhr

Hallo,

wir haben meinem Kleinen den Hartan ix1 zum ersten Geburtstag gekauft.

Ich liebe den ix1, ärgere mich sogar, dass wir ihn damals nicht schon bei meinem Großen hatten.

Aber wenn ich an meinen Teutonia mit den vier großen Rädern zurückdenke, war er z.B. im Schnee doch um Welten leichter zu fahren. Im dicken Schnee kam ich mit dem ix1 diesen Winter nicht weit. Im Wald sind nicht unterwegs. Da kann ich nichts dazu sagen.

Dazu kommt, dass mein Kleiner immer mehr läuft, d.h. der Buggy immer öfter daheim stehen bleibt#schmoll

LG, #stern

Beitrag von susasummer 16.02.11 - 13:08 Uhr

Ich fand den im gegensatz zu vielen anderen Wagen recht schwergängig.
Ich hab mir den angesehen,sowie den Pliko(hatte ich auch schon) den gesslein f4 buggy usw.
Da würde ich letzteren vorziehen und auch den pliko.Aber für den wald würde ich den skater dann wohl eher behalten,wenn du viel darin fährst.
lg Julia

Beitrag von mamasweet 16.02.11 - 14:12 Uhr

Ich habe den Peg Perego P3 !

Der ist klasse und würd ihn auch immer weider kaufen ....

Kannst ihn Dir ja mal anschauen .

LG Mamasweet

Beitrag von mama3kinder 16.02.11 - 15:10 Uhr

Hallo,

seid meine Kleene laufen kann haben wir gar kein Wagen mehr!

Sie läuft zur Kita und zurück das ist wenn ich laufe ein Weg von 20 Minuten.
Ich würde keinen mehr kaufen.

Gruß