Plötzlich zuviel Fruchtwasser

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von superlaus 16.02.11 - 13:16 Uhr

ihr lieben,

bin in der 35. ssw und bisher war eigentlich immer alles soweit in ordnung.
die letzte kontrolle vor 14 tagen ergab eine fruchtwassermenge von 17, heute nun 24.
der letzte ogtt liegt uch 14 tage zurück und der war in allen werten ok.
wie kann es kommen, das die fw-menge auf einmal so ausschlägt?
kann ich dagegen etwas tun? weniger trinken, auf salz verzichten...???

liebe grüße superlaus

Beitrag von amandea 16.02.11 - 13:21 Uhr

Hallo!

Hast du dich auf Schwangerschaftsdiabetis testen lassen??
Dadurch kann wohl auch eine erhöhte FW Menge kommen.

LG Amandea

Beitrag von superlaus 16.02.11 - 13:24 Uhr

ja, der glucosetest vor 14 tagen war in ordnung.