Schuhe... aaahhhh ;-)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von widderbaby86 16.02.11 - 13:24 Uhr

Hallo,

meine Maus läuft seit gestern und nun mache ich mir irgendwie Gedanken zum Thema Schuhe. Noch möchte ich mir das alles ein paar Tage ansehen und nichts überstürzen, aber trotzdem hab ich viele Fragen. Schon mal sorry, ich hab echt keine Ahnung davon!
Also, erstens gibt es hier in der Nähe ein Schuhgeschäft, die haben eine wirklich kleine Auswahl an Lauflernern, auch alles Nonames... Dafür kompetente Beratung. Deichmann hat die Elefanten, ihre Eigenmarke und große Auswahl, aber Beratung?! Kennt sich da wer aus? Also wie das da so ist? Welche Marke habt ihr?
Zweitens: wie kriege ich raus, ob Schuhe Lauflerner sind?? Ich habe ein püaar Elefanten hier, die wir geschenkt bekommen haben, aber ich habe keine Ahnung ob das Lauflerner sind oder eben nicht...
Danke euch!

Lg, Steffi mit Emily 10,5 Monate

Beitrag von susasummer 16.02.11 - 13:29 Uhr

Ich würde darauf achten,das die sohle sehr biegsam ist und sie an den knöcheln etwas höher sind.
Wir haben bisher superfit gekauft,aber auch ricosta sind gut.Bei den elefanten muss man selber etwas schauen,ich finde nicht alle so gut.
Ich würde schon schauen,das man eine gute Beratung bekommt.
lg Julia

Beitrag von reveal 16.02.11 - 13:30 Uhr

Also viele Fragen kann ich Dir leider auch nicht beantworten, weil unser Sohn (neun Monate) noch nicht laufen kann. Wir haben nur letztens bei Deichmann ein paar Schuhe für ihn gekauft, damit er wenigstens mal im Garten auf dem Boden stehen kann oder in der SChaukel nicht friert an den Füßen. Ich muss sagen, von der kompetenten Beratung war ich überrascht, weil ich sonst nicht bei Deichmann kaufe (für Erwachsene meine ich). Kommt sicher immer auf das Geschäft an, aber ich war ganz angetan. Die Dame hat uns auch die ELefanten-SChuhe nahe gelegt, wenn unser Kleiner richtig laufen kann. Die haben so eine dreigeteilte Sohle und sind superleicht. Das klang plausibel.

LG reveal

Beitrag von unikat2208 16.02.11 - 18:51 Uhr

lauflernschuhe sind zum schnüren und an den knöcheln hoch..
gut sind zum beisiel ricosta und superfit..von billigschuhen wie deichmann oder sowas würde ich die finger lassen..
geh am besten in ein schuhfachgeschäft und lass dich beraten..
ach und elefanten sind nicht mehr die,die es damals waren..
die werden auch von deichmann hergestellt..unter dem alten namen